Autor Thema: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras  (Gelesen 8932 mal)

Offline 1248_fahrer

  • Fahrgast
  • *
  • Danke
  • -Gegeben: 7
  • -Bekommen: 15
  • Beiträge: 14
27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« am: 16. Januar 2013, 18:11:58 »
Hallo,

ich habe auf DSO was über die Verabschiedung der Tatras am 27.Januar gefunden.

Hier der Link: http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?5,6239140

(Und 1248 ist auch dabei  ;D)

 :)

Offline Tatra-Fan

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 1688
  • -Bekommen: 605
  • Beiträge: 895
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #1 am: 16. Januar 2013, 21:46:29 »
Würde sagen für die die kommen, wir sehen uns am 27.

Offline Ditmar

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 156
  • -Bekommen: 204
  • Beiträge: 771
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #2 am: 17. Januar 2013, 00:55:11 »
Wenn nach Sonntagsfahrplan gefahren wird, heißt das 5 Züge und nur bis Schleife Leipziger Chaussee. Dann ist ja alles klar. Aber wenn Andrang herrscht, wird das ganz schön eng. Da bin ich ja gespannt.

Offline Thyristor

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 117
  • -Bekommen: 362
  • Beiträge: 785
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #3 am: 17. Januar 2013, 11:23:03 »
Ja dann sehen wir uns wohl ;) Ein trauriger und zugleich schöner Tag.
Was den Fahrplan betrifft, so mutmaße ich, wird es ein Sonderplan geben. Nach meiner Erinnerung müssten nämlich am Wochenende die 3 und die 5 verknüpft sein, kann mich aber auch irren.

Begrüßenswert wäre es noch, wenn die IGNah ein Faltblatt herausgibt mit Verhaltensregeln für die Fuzzies "So verhalte ich mich richtig". Als vor ein paar Jahren der T1 zu Gast war, durfte man sich ja wüst beschimpfen lassen, warum man denn die Straße überqueren möchte.  :o

Ich hoffe der Tag wird ein Erfolg und nicht von irgendwelchen Nörglern und Möchtegernfotografen mies gemacht ;)

Offline Sukram

  • Streckenbauer
  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 222
  • -Bekommen: 356
  • Beiträge: 524
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #4 am: 17. Januar 2013, 13:01:58 »
Sonderfahrplan ist korrekt. Steht seit heute alles auf der MVB Seite

http://www.mvbnet.de/ende-der-aera-der-tatra-wagen-in-magdeburg/

Wie man ersehen kann, verkehren die Tatrakurse der Linie 3 bis Reform( da können dann alle gucken, das als Ziel dran steht).

Offline Thyristor

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 117
  • -Bekommen: 362
  • Beiträge: 785
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #5 am: 17. Januar 2013, 13:29:19 »
Ist das Bild mit dem grünen Großzug der Linie 8 am Neustädter See? Sieht so kahl dort aus. Wohnbebauung ist auch nicht zu erkennen. Oder ist das entlang der Strecke nach Olvenstedt?

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Danke
  • -Gegeben: 138
  • -Bekommen: 280
  • Beiträge: 2.634
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #6 am: 17. Januar 2013, 14:06:23 »
könnte Olvenstedt sein die Strecke
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

Offline BW Magdeburg

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 167
  • -Bekommen: 457
  • Beiträge: 453
  • Magdeburger Bahn hat Geschichte
    • Magdeburger Eisenbahn
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #7 am: 17. Januar 2013, 14:16:39 »
evtl. Ecke Eisvogelstraße bevor die Kurve nach Olvenstedt kommt

Offline Ditmar

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 156
  • -Bekommen: 204
  • Beiträge: 771
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #8 am: 17. Januar 2013, 15:21:02 »
Höhe Eisvogelstraße dürfte stimmen, aber Richtung Stadt, allerdings bevor dort gebaut wurde und es die Eisvogelstraße noch nicht gab. Steht ja auch Neustädter See als Ziel dran.

Offline BW Magdeburg

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 167
  • -Bekommen: 457
  • Beiträge: 453
  • Magdeburger Bahn hat Geschichte
    • Magdeburger Eisenbahn
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #9 am: 17. Januar 2013, 16:37:07 »
Als Linie 2 Würden die T - Großzüge ne Super Kulisse haben. Auf dieser Strecke gibt es sehr viele schöne Fotopunkte für die Modelle , wo alles noch wie früher aussieht. Speziell zw. Agneten- und Sieverstorstraße oder um Buckau herum. Die 3er-Strecke wird ziemlich eintönig vom Motivumfeld werden. Is aber scheen , das wir die Bahnen nochmal als Komplettgespanne sehen dürfen.  8) Freu mich schon

Edit:  genau Ditmar. Meinte auch nicht die Fahrtrichtung ..  nur die Ecke oder Gegend / den Aufnahmeort :-)
Stimmt aber was du schreibst :-)

Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 17. Januar 2013, 18:53:30 von BW Magdeburg »

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 193
  • -Bekommen: 550
  • Beiträge: 2.437
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #10 am: 23. Januar 2013, 18:07:00 »
 Tatra T4D in Magdeburg Juli 2012

Offline BW Magdeburg

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 167
  • -Bekommen: 457
  • Beiträge: 453
  • Magdeburger Bahn hat Geschichte
    • Magdeburger Eisenbahn
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #11 am: 23. Januar 2013, 18:33:56 »
Geil !!..  Abo , Daumen und Favo :-)

Das Highlight ist für mich die Fahrschule mit 2. Triebwagen !!!   Wow..  hast du ein Glück gehabt !

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 193
  • -Bekommen: 550
  • Beiträge: 2.437
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #12 am: 23. Januar 2013, 19:04:59 »
Der Dank sollte nicht mir gelten. Ich habe das Video auch nur heute bei youtube gefunden.

Ich hoffe es ist kein Problem hier solche Videos zu veröffentlichen?

Offline BW Magdeburg

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 167
  • -Bekommen: 457
  • Beiträge: 453
  • Magdeburger Bahn hat Geschichte
    • Magdeburger Eisenbahn
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #13 am: 23. Januar 2013, 19:51:52 »
Warum sollte es ein Problem sein.. 

Youtube bietet ausdrücklich Verlinkungslinks an und die Plattform lebt davon. Wenn der User es nicht will das es jeder sieht und verlinkt wird, dann kann er es als Privat Hochladen..   So Einfach ist der Lack.

Mach dir keine Gedanken deswegen...   Ist alles OK mein schöner !! Ich lad selber vieles hoch, und möchte das es gesehen wird wenn es gefällt.  Hast nix verkehrt gemacht :-)

Offline Tatra-Fan

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 1688
  • -Bekommen: 605
  • Beiträge: 895
Re: 27. Januar 2013 - Abschied der Tatras
« Antwort #14 am: 23. Januar 2013, 21:20:39 »
Ja das ein oder andere Legendäre Video hast DU auch in deinem Kanal...ich musste mein Video leider löschen...da hat sich jemand beschwert....naja ich habs ja noch aufm Rechner  ;)