Autor Thema: Baustellen-Sammelthread  (Gelesen 54668 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 555
  • Beiträge: 2.663
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #15 am: 14. November 2013, 22:19:37 »
Gleis abgesackt: Sperrung auf Großer Diesdorfer Straße

Bahnen auf Umwegen / Autos rollen einspurig an Baustelle vorbei


Mehrere Zentimeter ist das stadteinwärtige Straßenbahngleis auf der Großen Diesdorfer Straße in Höhe Arndtstraße abgesackt. Foto; Stefan Harter

Magdeburg (jw) l Die Einmündung von der Großen Diesdorfer Straße zur Arndtstraße und Teile der Kreuzung sind ab dem heutigen Freitag gesperrt. In dem Bereich hatte sich nach Informationen der MVB in der Nacht zum Donnerstag ein stadteinwärts führendes Gleis erheblich abgesenkt. Eine Reparatur sei dringend notwendig, erklärte Unternehmenssprecherin Juliane Kirste.

Das hat Auswirkungen auf Auto- und Straßenbahnverkehr. Der Kfz-Verkehr wird auf der Großen Diesdorfer Straße mit einer Ampel wechselseitig an der Baustelle vorbeigeleitet. Wegen der gesperrten Einfahrt in die Arndtstraße ist eine Umleitung in Richtung Liebknechtstraße ausgeschildert. Diese erfolgt über die Große Diesdorfer Straße und den Westring bzw. entgegengesetzt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende nächster Woche.

Für die Straßenbahnen ergeben sich folgende Änderungen: Die Linien 1 und 6 verkehren zwischen Westring und Damaschkeplatz über Europaring-Olvenstedter Straße.

Die Linie 94 verkehrt ebenfalls zwischen Westring und Damaschkeplatz über Europaring-Olvenstedter Straße. Um das Anschlusstreffen am Damaschkeplatz zu gewährleisten erfolgt die Abfahrt ab Sudenburg fünf Minuten früher als im Fahrplan angegeben.

Die Buslinie 52 verkehrt zwischen Liebknechtstraße und Annastraße in beiden Fahrtrichtungen über Westring - Große Diesdorfer Straße. Es werden alle Unterwegshaltestellen bedient. Zusätzlich wird eine Ersatzhaltestelle auf der Großen Diesdorfer Straße vor der Annastraße für beide Fahrtrichtungen errichtet. Hier wird ebenfalls die Anschlussbeziehung zur Linie 96 sichergestellt.

Die Verkehrsführungen gelten ab Freitag, 4.30 Uhr bis voraussichtlich 20. November, ca. 16 Uhr.


Offline 386

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 19
  • -Bekommen: 19
  • Beiträge: 199
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #16 am: 15. November 2013, 02:00:18 »
Jetzt habe ich doch mal eine etwas dümmliche Frage. Wie hat man es überhaupt gemerkt, das die Straßenbahngleise in der Großen-Diesdorfer-Straße abgesenkt sind? Ist das einem Straßenbahnfahrer aufgefallen oder vielleicht doch der MVB Verkehrswacht? Oder gibt es an der Bahn Sensoren, die davor Warnen wenn das Gleis schon abgesenkt ist?  ;D Aber wenn ich mir das Bild oben betrachte, dann sieht das bestimmt kein normaler Straßenbahnfahrer wenn er über die Stelle fährt, das diese bereits nach unten abgesenkt ist.

Stellt euch mal vor die Bahn fährt darüber und entgleist plötzlich weil das Gleis abgesenkt ist. Wie lang wäre den ungefähr die Stelle wo das Gleis abgesenkt ist? 10 oder 100 Meter? Oder geht diese abgesackte Gleisstelle dann von der Gerhard-Hauptmann-Straße bis zur Arndstraße? Eigentlich kann doch nur ein Bahngleis Absacken wenn der Boden undicht ist und immer mehr nach unten nachgibt und nicht wegen den schlechten Gleiszustand?

Offline Albis

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 71
  • -Bekommen: 97
  • Beiträge: 266
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #17 am: 15. November 2013, 19:05:33 »
Fakt ist, dass die Platten dort schon seit langem oberhalb des Schienenkopfes liegen. Auf dem Foto erkenne ich keinen Unterschied zu dem mir seit Jahren bekannten Zustand. Offensichtlich haben sich Schienen und Platten jetzt den Bruchteil eines Millimeters aufeinander zubewegt, der das Fass zum Überlaufen brachte. Und möglicherweise hat der Fahrer das Problem erkannt, weil es ein ungewöhnliches Geräusch beim Drüberfahren gab.

Man muss im Übrigen wissen, dass im Bereich der Einmündungen von Arndt- und Maxim-Gorki-Straße bei der Streckensanierung in den 80er Jahren keine Schwellen eingebaut wurden, weil hier das Baugleis aus der Maxim-Gorki-Straße und das Gleisdreieck Arndtstraße lagen. Ich vermute, dass deshalb hier nicht länger gesperrt werden konnte, weil sonst der Betriebshof Stadtfeld nicht erreichbar gewesen wäre.

Offline magdeburger

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 83
  • -Bekommen: 164
  • Beiträge: 243
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #18 am: 17. November 2013, 11:31:27 »
aktuelle Tickermeldung vom MVB-Störungsmelder:

Zitat von: MVB-Störungsmelder
Havariearbeiten schneller fertig: Gr. Diesdorfer Str. ab morgen, Montag, 14 Uhr wieder befahrbar. Linien 1, 6, 52, 94 ab dann normal.

Offline Tw1380

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 41
  • -Bekommen: 133
  • Beiträge: 380
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #19 am: 17. November 2013, 14:10:57 »
aktuelle Tickermeldung vom MVB-Störungsmelder:

Zitat von: MVB-Störungsmelder
Havariearbeiten schneller fertig: Gr. Diesdorfer Str. ab morgen, Montag, 14 Uhr wieder befahrbar. Linien 1, 6, 52, 94 ab dann normal.

aktuelles Update:
Zitat
Havariearbeiten noch schneller fertig: Gr. Diesdorfer Str. ab heute, Sonntag, 16 Uhr frei. Linien 1, 6, 52, 94 fahren ab dann normal.
Quelle: Störungsmelder MVB (Stand: 17. Nov. 2013 14:00)

Offline magdeburger

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 83
  • -Bekommen: 164
  • Beiträge: 243

Offline version 1

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 17
  • -Bekommen: 58
  • Beiträge: 146
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #21 am: 17. November 2013, 15:43:24 »
...zu früh gefreut...schon wieder korrigiert!

Die Arndtstr. wird leider erst morgen, Mo., am Vormittag frei gegeben. Umleitung der 52 über Westring bleibt bis dahin bestehen. Sorry! #MVB

Quelle: Störungsmelder MVB (Stand: 17. Nov. 2013 15:30)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 555
  • Beiträge: 2.663
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #22 am: 17. November 2013, 18:31:50 »
Magdeburg-Stadtfeld: Bahnen rollen ab 16 Uhr wieder problemlos

Magdeburg l Entwarnung für die Große Diesdorfer Straße in Stadtfeld. Die Reparatur an dem defekten Gleis im Bereich Einmündung Arndtstraße konnte am heutigen Sonntag und damit früher als geplant abgeschlossen werden. Darüber informiere MVB-Sprecherin Juliane Kirste. Ab ca. 16 Uhr verkehren die Straßenbahnlinien 1 und 6 sowie die Buslinie 52 und die Linie 94 des Anschlussverkehrs wieder in regulärer Linienführung, sagte sie. In der Nacht zum Donnerstag hatte sich das stadtauswärts führende Gleis erheblich abgesenkt und musste umgehend repariert werden.


MVB korrigieren Meldung: Busse fahren noch nicht durch Arndtstraße in Magdeburg

Magdeburg l Die Arndtstraße in Magdeburg-Stadtfeld ist für den Busverkehr noch nicht wieder freigegeben. Deshalb verkehrt die Linie 52 der MVB bis Montagvormittag weiterhin über den Westring, informierte MVB-Sprecherin Juliane Kirste. Das Unternehmen hatte zunächst gemeldet, dass neben den Straßenbahnen auch die Busse ab Sonntagnachmittag wieder regulär fahren können, nachdem die Gleisbauarbeiten auf der Großen Diesdorfer Straße vorzeitig beendet wurden. Diese Mitteilung wurde soeben korrigiert.


Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 145
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 644
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #23 am: 17. November 2013, 22:35:57 »
Ich schätze die Sache mit der Arndstraße als Kommunikationsdesaster ein. Das ist nicht der erste in den letzten Monaten (ich erinnere nur an die sperrung der OvG-Str.). Sowas trägt nicht gerade zu Verbesserung des Image der MVB bei um es diplomatisch auszudrücken.

Offline Tw1380

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 41
  • -Bekommen: 133
  • Beiträge: 380
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #24 am: 18. November 2013, 09:58:19 »
Ich schätze die Sache mit der Arndstraße als Kommunikationsdesaster ein. Das ist nicht der erste in den letzten Monaten (ich erinnere nur an die sperrung der OvG-Str.). Sowas trägt nicht gerade zu Verbesserung des Image der MVB bei um es diplomatisch auszudrücken.
Hier stellt sich eher die Frage, wer ist Bauherr der 2. Baustelle in dem Bereich.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 555
  • Beiträge: 2.663
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #25 am: 18. November 2013, 16:12:19 »
Sternbrücke bis zum Abend geöffnet

Magdeburger Strombrücke ab 16 Uhr wieder frei


Mitarbeiter der MVB arbeiten am Dienstag am Gleiskörper zwischen Strombrücke und der Einmündung Kleiner Werder. | Foto: Uli Lücke

Magdeburg / Wie die Magdeburger Stadtverwaltung informiert, wird der Strombrückenzug am heutigen Montag um 16 Uhr für den Verkehr wieder geöffnet. Neben der Strombrücke ist damit auch die Zollbrücke wieder in beide Richtungen befahrbar. Die Sperrung der Brücken endet damit rund vier Stunden früher als ursprünglich geplant. In den vergangenen Tagen war am Gleisbett zwischen den Brücken gebaut worden.

Ursprünglich sollte der Verkehr nur über den Nordbrückenzug umgeleitet werden – nach Staus und Protesten war dann aber kurfzfristig doch noch die Sternbrücke für den motorisierten Individualverkehr freigegeben worden. Die Umleitung über die Sternbrücke bleibt bis zum Abend geöffnet, danach haben hier wieder wie gewohnt nur Busse und Fahrräder freie Fahrt.


Strombrücke wieder befahrbar

Ab 18. November können die Strombrücke und die Zollbrücke wieder in beide Richtungen befahren werden.

Die Sperrung der Brücken endet damit früher als ursprünglich geplant.

Die Umleitung über die Sternbrücke bleibt bis zum Abend geöffnet.

« Letzte Änderung: 19. November 2013, 20:02:18 von NGT8D »

Offline Thyristor

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 117
  • -Bekommen: 362
  • Beiträge: 785
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #26 am: 19. November 2013, 20:21:45 »
In der heutigen Printausgabe der Volksstimme geben die MVB zu Protokoll, dass jedes Jahr 4 Millionen Euro für Instandhaltungsmaßnahmen benötigt werden, jedoch fehlen 2013 insgesamt 1,6 Millionen Euro. Das Unternehmen kann die Summe nicht aufbringen. Daraus resultiert ein Investitionsstau und eine Verschlechterung der Infrastruktur.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 145
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 644
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #27 am: 19. November 2013, 20:32:29 »
Kann mir das mal jemand veranschaulichen wie viel 1,6 Millionen sind? Also kann jemand bitte ein bis zwei beispiele aus den letzten Jahren nennen was ca. 1,6 Millionen € teuer war?

Offline Tw1380

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 41
  • -Bekommen: 133
  • Beiträge: 380
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #28 am: 26. November 2013, 15:20:22 »
Zitat
Linie 57 – normale Linienführung im Bereich Kirschweg
Auszug aus dem LiniennetzplanDie Baumaßnahme in der Wendeschleife Leipziger Chaussee wurde im Kirschweg teilweise beendet. Aus diesem Grund wird der Kirschweg für den Busverkehr am 27. November 2013, ca. 04:30 Uhr wieder freigegeben.

Die Linie 57 verkehrt demzufolge wieder in regulärer Linienführung.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 145
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 644
Re: Baustellen-Sammelthread
« Antwort #29 am: 03. Dezember 2013, 22:29:51 »
Linie 3:

Wie ist eigentlich der Stand der Dinge, bei den beiden Bauarbeiten die die 3 betreffen? Wird die 3 zu Weihnachten wieder in gewohnter Linienführung fahren?