Autor Thema: Frage zum Nahverkehr in MD  (Gelesen 5135 mal)

ikarus2xx

  • Gast
Frage zum Nahverkehr in MD
« am: 11. August 2012, 23:51:25 »
Wie kommt man am Besten vom HBF zum Rangierbahnhof in MD-Rothensee?
Die Variante immer am Gleis der DB lang ist zwar toll - aber nicht das was mir vorschwebt :D
« Letzte Änderung: 12. August 2012, 00:04:00 von ikarus2xx »

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 193
  • -erhalten: 289
  • Beiträge: 2.671
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #1 am: 12. August 2012, 00:26:50 »
Wann musst du denn ungefähr da sein ???
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

Offline Borki

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 5
  • -erhalten: 6
  • Beiträge: 16
    • kellerbahn.npage.de
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #2 am: 12. August 2012, 01:58:05 »
S-Bahn Linie S1 von Gleis 1 Richtung Zielitz bis Eichenweiler
oder mit der Regionalbahn Richtung Wittenberge vom gleichen Gleis auf den gleichen Weg^^
« Letzte Änderung: 12. August 2012, 02:06:01 von Borki »

ikarus2xx

  • Gast
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #3 am: 12. August 2012, 10:18:23 »
Na dort sein müßte ich gegen 19:30 aber Danke das hilft schon mal gut weiter :)

Offline Tatra-Fan

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 1690
  • -erhalten: 605
  • Beiträge: 727
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #4 am: 12. August 2012, 10:21:54 »
Wenn du nicht mit der DB fahren willst dann könnte man noch die Straßenbahn Linie 10 empfehlen, allerdings Fußmarsch inkl.
« Letzte Änderung: 12. August 2012, 10:34:05 von Tatra-Fan »

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 193
  • -erhalten: 289
  • Beiträge: 2.671
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #5 am: 12. August 2012, 10:27:04 »
oder du fährst mit der Straßenbahnlinie 6 die Betriebshof Nord im Ziel hat
Ab Damaschkeplatz um 18:46 Uhr // Ankunft Haltepunkt Eichenweiler 19:06 Uhr

muss nichtmal umsteigen, und der lange Fußmarsch zur 10 entfällt  ;D

es gibt aber noch ganz andere Möglichkeiten :-)
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

Offline Sukram

  • Streckenbauer
  • Verkehrsaufsicht
  • Hin- und Herfahrer
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 223
  • -erhalten: 364
  • Beiträge: 463
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #6 am: 12. August 2012, 10:33:04 »
Und wenn er jetzt zb an einem Sonntag da hin muss weil vllt eine Nachtschicht Sonntag abend schon beginnt?  ;)
Deine 6 fährt nämlich nur Mo-Fr um 18:46 am Damaschkeplatz->Betriebshof Nord.


« Letzte Änderung: 12. August 2012, 10:34:09 von Tatra-Kutscher »

ikarus2xx

  • Gast
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #7 am: 12. August 2012, 10:36:29 »
Also ich muß Do abend dort sein und komme vorher aus Berlin mitm RE1 an...

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 193
  • -erhalten: 289
  • Beiträge: 2.671
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #8 am: 12. August 2012, 10:37:07 »
fie Frage ist, wann kommst du an??
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

Offline Tatra-Fan

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 1690
  • -erhalten: 605
  • Beiträge: 727
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #9 am: 12. August 2012, 10:44:12 »
Die Frage ist doch was möchte er da? Fotos machen oder was Ofizielles wie Schicht oder andere Termine?

Wenn du zum Verwaltungsgebäude möchtest dann DB oder SL 10 bis Eichenweiler. Wenn du mit der DB fährst ist nachdem Aussteigen ein Brücke auf die du hoch musst, dort ist auch die Haltestelle der Straßenbahn. wenn du auf der Brücke nach links gehst kommt am Ende der Brücke links ein Weg. Der führt zur Windmühlenstraße, die läufst du entlang geschätzt ca 200 -300m
dann kommt eine Gabelung, rechts geht die Windmühlenstraße weiter und nach links geht es eine Straße rein die direkt zum Verwaltungsgebäude führt.

Ab Hauptbahnhof mit der Tram kommst wenn du aus dem Haupteingang raus gehst, dort vor der Tür steht dank eine Baumaßnahme zur Zeit die
SL 9 Richtung Neustädter See -> fahren bis Kastanienstraße dort Aussteigen und auf die SL 10 Richtung Barleber See oder auch Rothensee bis HP Eichenweiler.

Andere Alternative vom Damaschkeplatz mit SL 1 Richtung Lerchenwuhne bis Kastanienstr und dort Umsteigen in die SL 10 wie oben

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 193
  • -erhalten: 289
  • Beiträge: 2.671
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #10 am: 17. August 2012, 08:20:33 »
Und wie bist du nun zum Ziel gekommen? Berichte mal bitte wie es war ;)

Grüße Toby
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

ikarus2xx

  • Gast
Re: Frage zum Nahverkehr in MD
« Antwort #11 am: 17. August 2012, 18:28:27 »
So ich will mich nochmal bedanken für die vielen hilfreichen Antworten :)
GEfahren bin ich letztendlich von Berlin mit Umstieg in MD-Neustadt in die RB Ri Stendal bis Eichenweiler...
Das nächste mal frag ich vorher auch nach guten Gastronomischen Einrichtungen im unmittelbarem Umfeld - die Dönerbude dort war jedenfalls nen Reinfall.
Was mir aber richtig gut gefallen hat war der GN1 aufm Bahnhofsvorplatz.
Schön mal wieder ein Exemplar zu sehen das noch so gut aussieht:)

 

SMF spam blocked by CleanTalk