Autor Thema: Fahrplanänderungen im MVB-Netz  (Gelesen 21997 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.795
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #105 am: 09. Juli 2018, 17:31:20 »
Linie 58 fährt wegen Bauarbeiten verändert



Wegen Bauarbeiten im Hopfengarten muss die Buslinie 58 umgeleitet werden. Die Straße Am Hopfengarten wird gesperrt.

Änderung der Linienführung von Mittwoch, 11. Juli bis voraussichtlich Samstag, 14. Juli 2018:

Buslinie 58 – In beiden Fahrtrichtungen:

Die Busse verkehren nicht über Am Hopfengarten, sondern mit Umleitung über die Leipziger Chaussee, Ottersleber Chaussee, Carnotstraße und Ringfahrt im Dr.-Eisenbart-Ring.

Haltestellenänderungen:
Die Haltestellen (H) Otternweg und (H) Hamsterbreite können nicht bedient werden.

Die (H) Am Hopfengarten wird in die Leipziger Chaussee verlegt. Die (H) Zentrum für Heilberufe wird in den Dr.-Eisenbart-Ring verlegt.
Zusätzlich werden die (H) Lindenhof / Flugplatz und (H) Flugplatz und (H) Libellenweg angefahren.

Haltestellenpläne der Linie 58, gültig vom 11.7.-14.7.2018 https://www.mvbnet.de/verkehr/fahrplan/fahrplaene-bus/linie-58-baustellenfahrplan-2018

Quelle: https://www.mvbnet.de/linie-58-faehrt-wegen-bauarbeiten-veraendert/

Offline Stammfahrgast

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 13
  • -Bekommen: 29
  • Beiträge: 173
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #106 am: 28. Juli 2018, 10:42:35 »
Am 9. August findet ja bekanntlich wieder ein Fahrplanwechsel statt.

Folgende Änderung gibt es:

Die Linien 6 und 9 werden über die Wiener Str. umgeleitet (ist ja schon lange bekannt)
Die Linien 9 benötigt dadurch ganztägig einen Kurs mehr.

Die Linie 8 fährt morgens ab Neustäster See als Tatra-Kurs nach Westerhüsen und wechselt dort zur Linie 2, sodass dann 11 Kurse auf der Linie 2 unterwegs sind.
Die Fahrten der Linien 2 und 8 mit dem Tatra-Kurs sind im Fahrplan ersichtlich.
Die erste Fahrt der Linie 8 in Richtung Neustädter See entfällt
DIe Abfahrtszeiten auf den Linien 2 und 8 ändern sich geringfügig.

Die Verstärkerfahrten auf der Linie 10 entfallen.

Die Linien 1,4,5 und 10 brauchen in Richtung Westring bzw. Sudenburg eine Minute länger aufgrund der dichten Zugfolgen am Südring von bis zu 33 Bahnen je Stunde.
Außerdem wird die Haltestelle Ebendorfer Str. in Wilhelmstädter Platz umbenannt.

Keine Änderung gibt es bei den ausgedünnten Fahrplänen der Buslinien 69,71 und 73.

Ich habe ehrlich gesagt etwas Bedenken, ob das Personal ausreicht. Vorallem wundert mich, dass die Linie 2 mit elf Kursen fährt.
Wenn die Linie 15 für die 2. Bundesliga im Einsatz ist, dürfte es auch bei den Fahrzeugen relativ knapp werden.

Außerdem hoffe ich, dass es zwischen Hasselbachplatz und Südring nie zu größeren Störungen kommen wird.





« Letzte Änderung: 28. Juli 2018, 11:08:45 von Stammfahrgast »

Offline StevenSchm

  • Regelmäßigfahrer
  • **
  • Danke
  • -Gegeben: 30
  • -Bekommen: 18
  • Beiträge: 59
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #107 am: 28. Juli 2018, 13:09:26 »
Am 9. August findet ja bekanntlich wieder ein Fahrplanwechsel statt.

...

Vorallem wundert mich, dass die Linie 2 mit elf Kursen fährt.
...

Das hängt mit der nächsten Baumaßnahme zusammen, ab vsl. Oktober beginnen die Bauvorbereitenden Maßnahmen (mit eingleisigem Betrieb) zum Einbau Gleisdreieck Warschauer Straße/ Schönebecker Straße.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.795
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #108 am: 06. August 2018, 16:36:46 »
Fahrplanwechsel im Netz der MVB



Mit dem Ende der Sommerferien in Sachsen-Anhalt gilt auch auf allen Linien der MVB ein neuer Fahrplan. Grund ist die Eröffnung der Straßenbahnneubaustrecke Wiener Straße.

Ab Donnerstag, den 9. August gilt auf allen MVB-Linien ein neuer Fahrplan. Grund ist die Betriebsaufnahme der Neubaustrecke Wiener Straße. Die Abfahrtszeiten aller Linien ändern sich. Gleichzeitig wird der Schienenersatzverkehr mit den Linien 41, 42 und 43 eingestellt.

Änderungen im Linienweg ab 9. August:

Straßenbahnlinie 6: Herrenkrug – Leipziger Chaussee


https://www.mvbnet.de/fahrplanauskunft/isoli/2018_08/linie6.pdf

Die Linie 6 ist wieder zwischen Herrenkrug und Leipziger Chaussee im Einsatz. Sie fährt zwischen den Haltestellen (H) Hasselbachplatz und (H) Raiffeisenstraße neu über die Wiener Straße.

Straßenbahnlinie 9: Neustädter See – Reform


https://www.mvbnet.de/fahrplanauskunft/isoli/2018_08/linie9.pdf

Die Linie 9 ist wieder zwischen Neustädter See und Reform im Einsatz.
Wegen Bauarbeiten der Stadt an der Klinkebrücke ist der Nordabschnitt der Leipziger Straße gesperrt, sodass die Linie 9 zwischen (H) Hasselbachplatz und (H) Raiffeisenstraße über die Wiener Straße umgeleitet wird. Die (H) Am Fuchsberg entfällt.

Buslinie 52: Porsestraße – Kastanienstraße

Die Linie 52 fährt in Stadtfeld wieder über die Arndtstraße und Goetheanlage in normaler Linienführung. Die Umleitung über West- und Europaring entfällt.

Haltestellenumbenennungen ab 9. August:

Die (H) Ebendorfer Straße heißt ab 9. August (H) Wilhelmstädter Platz. Sie wird regulär von den Linien 1, 3 und N6 bedient.

Die (H) Carl-Miele-Straße wird in (H) Reinhard-Mannesmann-Weg umbenannt. Sie wird regulär von der Linie 54 bedient.

Die geänderten Fahrpläne zu finden Sie hier https://www.mvbnet.de/verkehr und in der MVB-App easy.GO (www.mvb-easygo.de) hinterlegt. Außerdem gibt es für jede Linie kostenlose Fahrplanflyer in den MVB-„Häuschen“.

Quelle: https://www.mvbnet.de/fahrplanwechsel-im-netz-der-mvb/

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 145
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 665
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #109 am: 07. August 2018, 11:40:32 »
Am 9. August findet ja bekanntlich wieder ein Fahrplanwechsel statt.

Folgende Änderung gibt es:

Die Linien 6 und 9 werden über die Wiener Str. umgeleitet (ist ja schon lange bekannt)
Die Linien 9 benötigt dadurch ganztägig einen Kurs mehr.

Die Linie 8 fährt morgens ab Neustäster See als Tatra-Kurs nach Westerhüsen und wechselt dort zur Linie 2, sodass dann 11 Kurse auf der Linie 2 unterwegs sind.
Die Fahrten der Linien 2 und 8 mit dem Tatra-Kurs sind im Fahrplan ersichtlich.
Die erste Fahrt der Linie 8 in Richtung Neustädter See entfällt
DIe Abfahrtszeiten auf den Linien 2 und 8 ändern sich geringfügig.

Die Verstärkerfahrten auf der Linie 10 entfallen.


Es war bereits bisher sowohl Personal als auch der Wagenpark sehr knapp:
Einer der Verstärker der 10 ist auf die 6 übergelaufen und dürfte dort den neunten Kurs gebildet haben. Wird die 6 jetzt auch schon vor 8 Uhr mit neun Kursen gefahren? Vermutlich ja, alsses andere wäre ob der längeren Fahrzeit ein Ding der Unmöglichkeit.
Meine Vermutung ist (und wenn ich an das bereits jetzt angeschlagene Image der MVB denke, hoffe ich man hat da auch so oder so ähnlich gemacht), dass die Sommerferien (und der damit verbundene abgespeckte Fahrplan) genutzt wurde um eigentlich erst in in kürze anstehende Routinechecks vorzuziehen um bis zur Fertigstellung der Klinkebrücke (dann könnte auf der 9 der zusätzliche Umlauf wieder rausgenommen werden) genügend Bahnen zur Verfügung zu haben.
Im Grunde gab es auf der 10 nur einen "echten" Verstärker, der auch wieder Einrückte. Der weitere landete auf der 6. Die anderen waren einfach nur in ihrer Abfahrtzeit verschobene fahrten. Also minus ein auf der 10, jeweils plus eins auf der 2 und auf der 9, macht in Summe einen Umlauf mehr, außerhalb der Früh-HVZ sogar zwei.
Bemerkenswert finde ich, dass die T6 auch eine Fahrt im 20-Minutentakt Richtung Alte Neustadt fahren. Natürlich wird das Umlaufgründe haben, ich hätte jetzt aber gesagt den Umlauf könnte man am Ende des 10-Minuten Taktes in Buckau enden lassen um ihn von dort einrücken zu lassen. Und die betreffende Fahrt zur Lostauer Straße übernimmt dann ein anderer Kurs. Aber bestimmt habe ich da etwas nicht bedacht, bzw. kein Insiderwissen... ;)

Keine Änderung gibt es bei den ausgedünnten Fahrplänen der Buslinien 69,71 und 73.

Ich finde es Bemerkenswert, dass die Peinlichkeit des ausgedünnten Fahrplans nur noch eine Randnotiz wert ist.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.795
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #110 am: 07. August 2018, 16:38:34 »
Die Magdeburger Verkehrsbetriebe überarbeiten ihre Fahrpläne. Grund ist unter anderem die neue Trasse durch die Wiener Straße.

https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/verkehrsbetriebe-neue-fahrplaene-fuer-alle-magdeburger-linien?fbc=fb-shares

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 145
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 665
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #111 am: 13. August 2018, 13:05:02 »
Wie ist eigentlich der Stand der Dinge beim neuen Fahrplan? Gibt es Dinge die nicht rundlaufen?
Konkret: Vor den Sommerferien gab es auf der Linie 10 frühmorgens einen Takt, der kürzer als alle 10 Minuten war. Werden auf der 10 jetzt auf bestimmten Umläufen die Beiwagen eingesetzt? Wenn ja: Reicht die Kapazität auf der Linie 9?
Und Grundsätzlich: Es gab schon vorher Schwierigkeiten den Verkehr (sowohl ÖPNV als auch MIV) an der Südring-Kreuzung zu bewältigen. Das dürfte noch schwieriger geworden sein. Sammeln die Bahnen und Busse dort oft Verspätung ein? Also zumindest eurer Beobachtung nach.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.795
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #112 am: 03. September 2018, 18:56:15 »
Eichplatz kann nicht angefahren werden



Der Eichplatz kann von den Bussen der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) wegen des Ottersleber Volksfestes nicht angefahren werden.

Änderung der Linienführung

Von Donnerstag, 06. September (Betriebsbeginn Tagesverkehr), bis Montag, 10. September (Betriebsende Tagesverkehr), gelten folgende Änderungen:

Die Busse 53, 54 und N4 fahren die (H) Eichplatz nicht an.
Fahrgäste nutzen bitte alternativ die (H) Wanzleber Chaussee, um den Eichplatz und das Volksfest zu erreichen.

Quelle: https://www.mvbnet.de/eichplatz-kann-nicht-angefahren-werden-3/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.795
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #113 am: 05. September 2018, 16:53:21 »
Wegen RUN Magdeburg: Veränderungen im Nachtverkehr



Durch die Veranstaltung „RUN Magdeburg“ kommt es am Freitag, dem 7. September zu Einschränkungen im MVB-Linienverkehr.

Haltestelle Goldschmiedebrücke:
Die Haltestelle wird ab ca. 17 Uhr nicht mehr bedient.
Betroffene Linien: 1, 2, 5, 9, N2 und N3

Außerdem wird am 7. September der Breite Weg zwischen Danzstraße und Ernst-Reuter-Allee für den Nachtverkehr gesperrt:

Nachtaktive Buslinien N2 und N3 in beiden Fahrtrichtungen:
Busse verkehren über Otto-von-Guericke-Straße und Ernst-Reuter-Allee.
Die Haltestellen (H) Domplatz/Volksbank, (H) Leiterstraße und (H) Goldschmiedebrücke können nicht bedient werden.

In der Danzstraße wird eine Ersatzhaltestelle (H) Domplatz/Volksbank eingerichtet. Auf der Umleitungsstrecke werden zudem die die Haltestellen (H) Haeckelstr./Museum und (H) Verkehrsbetriebe/Hauptbahnhof bedient.

Quelle: https://www.mvbnet.de/wegen-run-magdeburg-veraenderungen-im-nachtverkehr/

Die Umleitung gilt bis zum Ende der Sportveranstaltung.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 145
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 665
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #114 am: 06. September 2018, 10:28:44 »
(...)
In der Danzstraße wird eine Ersatzhaltestelle (H) Domplatz/Volksbank eingerichtet. Auf der Umleitungsstrecke werden zudem die die Haltestellen (H) Haeckelstr./Museum und (H) Verkehrsbetriebe/Hauptbahnhof bedient.

Quelle: https://www.mvbnet.de/wegen-run-magdeburg-veraenderungen-im-nachtverkehr/

Die Umleitung gilt bis zum Ende der Sportveranstaltung.

Mir ist nicht ganz klar wie das ablaufen soll: Vom Alten Markt kommend biegt der Bus etwa 200 Meter vor der Haltestelle Haeckelstr./Museum ab. Wie soll die Hst. dann bedient werden, wenn der Bus vorher abbiegt? Wird im Zickzack gefahren, also Danzstraße runter und Anhaltstraße wieder hoch? ;)
Ich gehe eher aus, dass es sich um einen Fehler handelt. Allerdings finde ich den besonders peinlich, da sich die genannten Haltestellen/Straßen im 600 Meter Umkreis um das MVB-Haus befinden. Etwas mehr Stadtkenntnisse erwarte ich bei der Veröffentlichung von Pressemitteilungen allerdings schon!

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.795
Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Antwort #115 am: 17. Oktober 2018, 12:54:00 »
Umfangreiche Umleitungen anlässlich Magdeburg Marathon



Wegen des 15. Magdeburg Marathons werden die Strombrücke und der Streckenabschnitt zum Herrenkrug für die Straßenbahnen und Busse der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) gesperrt.

Am Sonntag, den 21. Oktober 2018 kommt es daher von 8.45 Uhr bis 14.30 Uhr zu folgenden Linienänderungen:

Straßenbahnlinie 4: Klinikum Olvenstedt – Cracau
Ab (H) City Carré werden die Bahnen umgeleitet über (H) Alter Markt und Nordbrückenzug über (H) Arenen und (H) Heumarkt nach Cracau.
Die Haltestellen (H) Allee-Center und (H) Zollhaus entfallen.

Fahrplan Linie 4, gültig am 21.10.18 https://www.mvbnet.de/wp-content/uploads/2018/09/TFP_MD171_MD183_4_M1021_SO.pdf

Straßenbahnlinie 5: Diesdorf – City Carré/Hbf (– Messegelände)
Bahnen verkehren nur bis (H) Goldschmiedebrücke und dann weiter zur (H) City Carré/Hbf. Ab dort Schleifenfahrt über Otto-von-Guericke-Straße zurück nach Diesdorf. Fahrgäste mit Ziel Messegelände nutzen bitte die umgeleiteten Linien 4 und 6.

Fahrplan Linie 5, gültig am 21.10.18 https://www.mvbnet.de/wp-content/uploads/2018/09/TFP_MD171_MD183_5_M1021_SO.pdf

Straßenbahnlinie 6: Leipziger Chaussee – (- Herrenkrug) Cracau
Ab (H) City Carré/ Hbf werden die Bahnen umgeleitet über (H) Alter Markt und Nordbrückenzug über (H) Arenen und (H) Heumarkt nach Cracau.
Die Haltestellen (H) Allee-Center und (H) Zollhaus sowie (H) Jerichower Platz bis (H) Herrenkrug entfallen.

Fahrplan Linie 6, gültig am 21.10.18 https://www.mvbnet.de/wp-content/uploads/2018/09/TFP_MD171_MD183_6_M1021_SO.pdf

Buslinie 51: Biederitz – Arenen (- Messegelände)
Die Busse werden umgeleitet über Georg-Heidler-Straße und Berliner Chaussee zur (H) Arenen. Die Haltestellen (H) Jerichower Platz und (H) Messegelände entfallen.

Fahrplan Linie 51, gültig am 21.10.18 https://www.mvbnet.de/wp-content/uploads/2018/09/TFP_MD171_MD183_51_M1021_SO.pdf

Die Haltestellen (H) Jerichower Platz, (H) Messegelände – Elbauenpark, (H) Fachhochschule, (H) Bahnhof Herrenkrug und (H) Herrenkrug entfallen.

Anreise zum Magdeburg Marathon: Mit den Straßenbahnlinien 4 und 6 bis zur Haltestelle (H) Turmschanzenstr. / Friedensbrücke.

Quelle: https://www.mvbnet.de/umfangreiche-umleitungen-anlaesslich-magdeburg-marathon-2/