Autor Thema: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???  (Gelesen 6334 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #15 am: 07. Februar 2021, 21:42:53 »
Wir sind weiter im Einsatz. Drückt die Daumen, dass es uns gelingt, alle Bahnstrecken flott zu bekommen. Wir planen, den Bahnverkehr morgen früh wieder zu starten. Das ist natürlich auch abhängig von der weiteren Entwicklung der Schneefälle und Schneeverwehungen.









Quelle: https://www.facebook.com/mvbgmbh/photos/pcb.10158127559713231/10158127559428231

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #16 am: 07. Februar 2021, 21:44:29 »
Aufgrund der weiter schlechten Straßenverhältnisse und des anhaltenden Schneefalls kann der Busverkehr nach aktueller Prognose erst ab 1.15 Uhr gestartet werden. Danke an alle Kollegen, die seit heute früh ihr Bestes geben, um die Strecken frei zu bekommen.


Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #17 am: 07. Februar 2021, 21:47:22 »
Unsere Hotline 0800 5481245 ist noch bis 21 Uhr für Euch da. Morgen sind wir ab 5.30 Uhr erreichbar. Rechnet bitte mit einer längeren Wartezeit aufgrund des hohen Anrufaufkommens.



Letzter Stand: Wir versuchen, um 1:15 Uhr den Nachtverkehr mit Bussen aufzunehmen und werden diesen auch morgen aufrecht erhalten. Parallel dazu versuchen wir - in Abhängigkeit des Wetters - im Laufe des Tages die Straßenbahnlinien zu reaktivieren. Plant genug Zeit ein.

Quelle: https://www.facebook.com/mvbgmbh/photos/a.424941943230/10158127592763231
« Letzte Änderung: 07. Februar 2021, 21:51:27 von NGT8D »

Offline RainerMD

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 7
  • -erhalten: 24
  • Beiträge: 30
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #18 am: 07. Februar 2021, 22:42:08 »
Eine Frage an die Kundigen :
Im Video vom Hasselbachplatz hat der führende TW den Stromabnehmer unten und 708 schiebt. Auf einem anderen Foto ist der Bügel oben...
Kann das jemand erklären ?

VG

Rainer

Online Michael

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 4
  • -erhalten: 7
  • Beiträge: 36
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #19 am: 07. Februar 2021, 23:48:24 »
Kurze Antwort: der Schneepflugwagen ist entgleist und da muss dann der Stromabnehmer eingezogen werden. Man versucht ihn da wohl gerade wieder einzugleisen.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #20 am: 08. Februar 2021, 05:41:03 »
++ Meldung von 05.15 Uhr ++ Der Verkehr musste wieder eingestellt werden!



Derzeit fahren keine Straßenbahnen und Busse . Die aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnisse lassen einen sicheren und stabilen Betrieb nicht zu. Der von der MVB in der Nacht von Sonntag zu Montag eingerichtete Notverkehr mit dem Nachtliniennetz musste wieder eingestellt werden, nachdem zahlreiche Busse sich auf den Straßen festgefahren hatten und nicht mehr weiterfahren konnten.

Ab wann der Verkehr am Montag wiederaufgenommen werden kann, ist derzeit unklar. Wir sind weiterhin mit voller Mannschaftsstärke im Einsatz, um die Strecken von den Schneemassen zu befreien.

Aktuelle Infos gibt es hier: https://bit.ly/3oZCR0e

Quelle: https://www.facebook.com/mvbgmbh/photos/a.424941943230/10158128763923231/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #21 am: 08. Februar 2021, 15:59:24 »
Kein Straßenbahn- und Busverkehr möglich

Derzeit fahren keine Straßenbahnen und Busse in Magdeburg. Die aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnisse lassen einen sicheren und stabilen Betrieb nicht zu.

Den ganzen Montag über wird der Straßenbahn- und Busverkehr eingestellt bleiben. Je nach weiterer Wetterlage und dem Vorankommen der Straßenräumungen werden wir versuchen, einen Notverkehr mit den Nachtbuslinien N1 bis N9 zum Abend einzurichten.

Wir sind weiterhin mit voller Mannschaftsstärke im Einsatz, um die Strecken von den Schneemassen zu befreien. Aktuell beginnt zudem die Beräumung der Haltestellen. Aufgrund der hohen Menge an Schnee muss dieser teilweise abtransportiert werden.

Verkehr am Dienstag

Laut aktueller Prognose wird auch am Dienstag kein Regelbetrieb auf den Straßenbahn- und Buslinien möglich sein. Wir gehen derzeit davon aus, dass Teilstrecken befahren werden können und so einzelne Linien in Betrieb genommen werden könnten. Zusätzlich soll ein Notverkehr mit den Nachtlinien angeboten werden.

Wir werden weiter fortlaufend über den aktuellen Stand informieren.

Tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55360426/1efdda28bcc-qo7tjm



Quelle: https://136165.seu2.cleverreach.com/m/12520604/1488156-a1c19a8624a05693d949ee0d97a71fc322c98111984200e23b6acf409811cd1feeb096e343e0249bc4b39e5c55da334a

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #22 am: 08. Februar 2021, 16:02:33 »
🆕 Aktuelle Infos:

➡️ Kein Straßenbahn- und Busverkehr am Montag
➡️ Eventuell Busverkehr mit N1 bis N9 ab Abend (wetterabhängig)
➡️ Wir räumen weiter Strecken und Haltestellen
➡️ Schnee muss abtransportiert werden.

Details immer hier aktuell:

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #23 am: 08. Februar 2021, 18:13:42 »
Fährt die Straßenbahn morgen wieder?  Das mag sich heute so mancher gefragt haben … Derzeit lässt die MVB die Gleise im Stadtgebiet vom Schnee räumen.  Etwa 100 Meter Gleisbereich sind am Hassel bzw. auf der Otto-von-Guericke-Str. bereits frei (was die Aufnahmen von 15 Uhr zeigen … )



















Quelle: https://www.facebook.com/wenzel.oschington/photos/pcb.3693742630733187/3693741230733327/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #24 am: 08. Februar 2021, 19:15:44 »
++ Meldung von 18.45 Uhr ++

Trommelwirbel: Wir fahren! Ab 20 Uhr startet der Nachtverkehr mit den Buslinien N1 bis N8. Aus Sicherheitsgründen werden keine Gelenkbusse eingesetzt.



Neuer Anlauf für den Bus-Notverkehr in Magdeburg: Die MVB will um 20 Uhr mit einem Notbetrieb den öffentlichen Nahverkehr wiederaufnehmen. Dafür wird das Nachtliniennetz mit den Buslinien N1 bis N8 in Kraft gesetzt.
Die Busse treffen sich am zentralen Anschlusspunkt Alter Markt alle 30 Minuten und fahren dann auf den Hauptmagistralen in alle Stadtteile. Die Anschlusstreffen finden immer zur Minute 15 und Minute 45 statt. Ab 23.15 Uhr gilt ein Stundentakt zur Minute 15.

Je nach aktueller Wetter- und Verkehrslage kann es zu teils erheblichen Verspätungen kommen. Die Busse sind nicht in der elektronischen Fahrplanauskunft berücksichtigt und fahren nur mit Zielbeschilderung, ohne Liniennummer. Dies ist technisch zurzeit nicht anders realisierbar. Die MVB bittet um Verständnis.

Verkehr am Dienstag

Laut aktueller Prognose wird auch am Dienstag kein Regelbetrieb auf den Straßenbahn- und Buslinien möglich sein. Die MVB geht derzeit davon aus, dass Teilstrecken befahren werden können und so einzelne Linien in Betrieb genommen werden könnten. Zusätzlich soll der Notverkehr mit den Nachtlinien angeboten werden.

Das Unternehmen wird weiter fortlaufend über den aktuellen Stand informieren.

Auskünfte gibt es an der kostenfreien Service-Hotline der MVB unter 0800 – 548 1245 und auf www.mvbnet.de.

Quelle: https://www.facebook.com/mvbgmbh/photos/a.424941943230/10158129844513231/
« Letzte Änderung: 08. Februar 2021, 19:17:19 von NGT8D »

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #25 am: 08. Februar 2021, 21:57:50 »
⁉️ Was fährt von wo nach wo?

Der Havarieverkehr entspricht dem normalen Nachtverkehr. Hier gibt es den Netzplan dazu: https://www.mvbnet.de/fahrinfo/netz_fahrplaene/#sctab10 (Nachtlinien)

Und hier gibt es die Fahrpläne: https://www.mvbnet.de/fahrinfo/netz_fahrplaene/#sctab10

Quelle: https://www.facebook.com/mvbgmbh/photos/a.424941943230/10158130047843231/

Offline C0py

  • Immerfahrer
  • ***
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 8
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 146
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #26 am: 08. Februar 2021, 22:04:58 »
Eine Frage an die Kundigen :
Im Video vom Hasselbachplatz hat der führende TW den Stromabnehmer unten und 708 schiebt. Auf einem anderen Foto ist der Bügel oben...
Kann das jemand erklären ?

VG

Rainer

Kurze Antwort: der Schneepflugwagen ist entgleist und da muss dann der Stromabnehmer eingezogen werden. Man versucht ihn da wohl gerade wieder einzugleisen.

hier noch besser zu sehen:


Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #27 am: 09. Februar 2021, 15:28:49 »
Bus-Notverkehr mit Nachtlinien N1 bis N8

Der Straßenbahnverkehr ist (noch) eingestellt. Die Tages-Buslinien sind nicht im Einsatz. Als Ersatz fahren die Nachtbuslinien N1, N2, N3, N4, N5, N6, N7 und N8 im 30-Minuten-Takt. Die zentralen Anschlusstreffen am Alten Markt finden immer zur Minute 15 und 45 statt.

Folgende Änderungen in der Linienführung gibt es:

Buslinie N4 – Alter Markt <> Ottersleben (Birnengarten)

    Der Eichplatz kann wegen Schneeverwehungen nicht angefahren werden.

Buslinie N5 – Alter Markt <> Diesdorf

    Vom Alten Markt Richtung Diesdorf fährt der Bus ab Westring über Spielhagenstraße, Liebknechtstraße, Westringbrücke und weiter normal. Die Haltestellen Arndtstraße, Wilhelm-Külz-Straße, Kleiststraße und Hermann-Gieseler-Halle werden nicht bedient.
    Von Diesdorf zum Alten Markt fährt der Bus ab Westringbrücke über Liebknechtstraße, Beimsstraße, Flechtinger Straße. Die Haltestellen Hermann-Gieseler-Halle, Kleisstraße, Wilhelm-Külz-Straße, Arndtraße und Westring können nicht nicht bedient werden.

Link zu den Havarie-Fahrplänen https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55396424/1efdda28bcc-qo9mnp
Link zum Liniennetzplan https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55396425/1efdda28bcc-qo9mnp

Tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55396426/1efdda28bcc-qo9mnp



Quelle: https://136165.seu2.cleverreach.com/m/12523250/1488156-ed72980fa07efa8bb575adccb0063905be26a867c5a81ac3b36f522b46e733105f390f81486a3213db298d53c336309a

Korrektur: Linienführung N5

Buslinie N5 – Alter Markt <> Diesdorf

    Von Diesdorf Richtung Alter Markt fährt der Bus ab Westring über Spielhagenstraße, Liebknechtstraße, Westringbrücke und weiter normal. Die Haltestellen Arndtstraße, Wilhelm-Külz-Straße, Kleiststraße und Hermann-Gieseler-Halle werden nicht bedient.
    Vom Alter Markt Richtung Diesdorf fährt der Bus ab Westringbrücke über Liebknechtstraße, Beimsstraße, Flechtinger Straße. Die Haltestellen Hermann-Gieseler-Halle, Kleisstraße, Wilhelm-Külz-Straße, Arndtraße, Westring und Eisnerstraße können nicht bedient werden.

Link zu den Havarie-Fahrplänen https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55401424/1efdda28bcc-qo9mns
Link zum Liniennetzplan https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55401425/1efdda28bcc-qo9mns

Tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. https://136165.seu2.cleverreach.com/c/55401426/1efdda28bcc-qo9mns

Quelle: https://136165.seu2.cleverreach.com/m/12523645/1488156-1ed420c8e45953a5bf00c30807e01d9f6d17810b2594874d75acb0bb1a77719ad54c470164ba6c8874f4438ba7510971

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #28 am: 09. Februar 2021, 15:33:14 »
+++ UPDATE, 09.02.2021, 08.30 Uhr +++

Der Straßenbahnverkehr ist (noch) eingestellt. Die sonst üblichen Tages-Buslinien sind nicht im Einsatz. Als Ersatz fahren die Buslinien N1, N2, N3, N4, N5, N6, N7 und N8 im 30-Minuten-Takt. Die zentralen Anschlusstreffen am Alten Markt finden immer zur Minute 15 und 45 statt.

Folgende Änderungen in der Linienführung gibt es:

Buslinie N4 – Alter Markt <> Ottersleben (Birnengarten)

    Der Eichplatz kann wegen Schneeverwehungen nicht angefahren werden.

Buslinie N5 – Alter Markt <> Diesdorf

    Von Diesdorf zum Alten Markt fährt der Bus ab Westring über Spielhagenstraße, Liebknechtstraße, Westringbrücke und weiter normal. Die Haltestellen Arndtstraße, Wilhelm-Külz-Straße, Kleiststraße und Hermann-Gieseler-Halle werden nicht bedient.
    Vom Alten Markt Richtung Diesdorf fährt der Bus ab Westringbrücke über Liebknechtstraße, Beimsstraße, Flechtinger Straße und weiter normal. Die Haltestellen Hermann-Gieseler-Halle, Kleiststraße, Wilhelm-Külz-Straße, Arndtstraße, Westring und Eisnerstraße können nicht bedient werden.

Link zu den Havarie-Fahrplänen https://www.mvbnet.de/fahrinfo/netz_fahrplaene/#sctab10

Link zum Liniennetzplan. https://www.mvbnet.de//files/2020/12/DRUCK_A3_Nacht-Netzplan-MVB_Dezember2020_web.pdf

Quelle: https://www.mvbnet.de/mvb-stellt-strassenbahnverkehr-voruebergehend-ein/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 670
  • Beiträge: 4.894
Re: MVB auf den Winter gut vorbereitet ???
« Antwort #29 am: 09. Februar 2021, 15:33:36 »
+++ UPDATE, 09.02.2021, 14.55 Uhr +++

Ab ca. 16 Uhr ist die Straßenbahnlinie 8 – Neustädter See <> Westerhüsen im Einsatz. Damit kann eine wichtige Nord-Süd-Verbindung wieder mit Straßenbahnen bedient werden.

Die Linie 8 fährt heute von 16 Uhr bis Mitternacht im 20-Minuten-Takt. Aufgrund der weiterhin vorhandenen Schneemassen im Stadtgebiet kommen vorerst Hochflurstraßenbahnen vom Typ Tatra zum Einsatz.

Der Bus-Notverkehr mit den aus dem Nachtverkehr bekannten Buslinien N1 bis N8, die im 30-Minuten-Takt unterwegs sind, bleibt weiter bestehen.

Verkehr am Mittwoch

Laut aktueller Prognose sollen am Mittwoch mit Tagesbeginn um 4.30 Uhr die Straßenbahnlinien Reform – Neustädter See und Sudenburg – Barleber See den Betrieb wiederaufnehmen können. Diese sollen nach dem gültigen Ferienfahrplan fahren. Die Linie 8 wird morgen nicht verkehren. Für den Abschnitt Westerhüsen – Innenstadt kann die Buslinie N2 genutzt werden.

Der Bus-Notverkehr mit den Linien N1 bis N8 wird auch am Mittwoch den ganzen Tag über angeboten.

Auskünfte gibt es an der kostenfreien Service-Hotline der MVB unter 0800 – 548 1245 und auf www.mvbnet.de. Aufgrund der hohen Anzahl an Anrufende kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

Quelle: https://www.mvbnet.de/mvb-stellt-strassenbahnverkehr-voruebergehend-ein/

MVB nimmt erste Straßenbahnlinie in Betrieb – Notverkehr mit Bussen bleibt bestehen

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) nimmt gegen 16 Uhr die erste Straßenbahnlinie wieder in Betrieb, nachdem wetterbedingt der Verkehr seit Sonntag eingestellt werden musste. Der Bus-Notverkehr mit den Nachtlinien N1 bis N8 bleibt weiter bestehen.

Nach zweieinhalb Tagen Stillstand kann die MVB die erste Straßenbahnlinie wieder in Betrieb nehmen. Ab ca. 16 Uhr ist die Linie 8 zwischen Neustädter See und Westerhüsen im Einsatz. Damit kann eine wichtige Nord-Süd-Verbindung wieder mit Straßenbahnen bedient werden.

Die Linie 8 fährt heute von 16 Uhr bis Mitternacht im 20-Minuten-Takt. Aufgrund der weiterhin vorhandenen Schneemassen im Stadtgebiet kommen vorerst Hochflurstraßenbahnen vom Typ Tatra zum Einsatz.
Den Fahrplan der Linie 8 finden Sie hier.

Der Bus-Notverkehr mit den aus dem Nachtverkehr bekannten Buslinien N1 bis N8, die im 30-Minuten-Takt unterwegs sind, bleibt weiter bestehen.

Verkehr am Mittwoch

Laut aktueller Prognose sollen am Mittwoch mit Tagesbeginn um 4:30 Uhr die Straßenbahnlinien 9 (Reform – Neustädter See) und 10 (Sudenburg – Barleber See) den Betrieb wiederaufnehmen können. Diese sollen nach dem gültigen Ferienfahrplan fahren. Die Linie 8 wird morgen nicht verkehren. Für den Abschnitt Westerhüsen – Innenstadt kann die Buslinie N2 genutzt werden.

Der Bus-Notverkehr mit den Linien N1 bis N8 wird auch am Mittwoch den ganzen Tag über angeboten.



Quelle: https://136165.seu2.cleverreach.com/m/12524663/1488156-19f1b2253bff73cc56d59963121d95f040852da8ea569124bf3ae362b3f1e355ba2be4fed700b07e04b4ad32e87a02d2
« Letzte Änderung: 09. Februar 2021, 15:48:46 von NGT8D »

 

SMF spam blocked by CleanTalk