Autor Thema: Fahrplanwechsel April 2013  (Gelesen 13017 mal)

Offline Thyristor

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 117
  • -erhalten: 362
  • Beiträge: 774
Re: Fahrplanwechsel April 2013
« Antwort #30 am: 05. April 2013, 22:02:27 »
Es passt nur eine Bahn durch. Wenn man natürlich auf die Weiche pfeift und riskiert, dass sie sich entsperrt, und man beim "Punkt" fährt, dann passen 2 Bahnen durch - richtig.


Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 692
  • Beiträge: 6.393
Re: Fahrplanwechsel April 2013
« Antwort #31 am: 05. April 2013, 23:23:51 »
Ich weiß nun natürlich nicht ob das grade linienabhängig ist welche Bahnen in Richtung Damschkeplatz zusammen über die Kreuzung fahren. Wenn je 2 Bahnen der Linie 1, 4 oder 6 zusammen rüberfahren gibt es ja kein Problem mit der Weiche (fahren ja alle weiter Richtung Westen). Wenn dies eine Bahn der Linie 8 macht kann es sicher Probleme mit der Weichensteuerung geben. Ich werde mal darauf achten welche Bahnen so zusammen fahren.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 692
  • Beiträge: 6.393
Re: Fahrplanwechsel April 2013
« Antwort #32 am: 08. April 2013, 22:01:32 »
Zitat
Die Bordrechner kennen eine 5 Herrenkrug- Hauptbahnhof inklusive aller Haltestellen. Dann haben die Kollegen die neue Linienvariante noch nicht eingegeben.

Es scheinen dies wirklich noch nicht alle Fahrer mitbekommen zu haben. Habe heute beobachtet wie der Fahrer der Linie 5 Richtung Hauptbahnhof, an der Kreuzung Ernst-Reuter-Allee/Otto-von Guericke Straße, manuell die Weiche stellen musste um links abzubiegen.

 

SMF spam blocked by CleanTalk