Autor Thema: News-Sammelthread - Kurzmeldungen hier rein!  (Gelesen 132945 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.868
Re: News-Sammelthread - Kurzmeldungen hier rein!
« Antwort #555 am: 19. Dezember 2019, 18:16:49 »
„Noch einmal Straßenbahn fahren“ – MVB und ASB erfüllen letzten Wunsch


Das Team des ASB mit MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel (Zweite von rechts) und Constanze Dietzold vom ASB (Erste von rechts).

Wir unterstützten den Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) und erfüllten einem schwerkranken Menschen und seiner Familie einen letzten Wunsch.

„Noch einmal mit Opa Straßenbahn fahren“, das war der Wunsch des kleinen Enkels eines Mannes, der nach verschiedenen Schicksalsschlägen im Rollstuhl sitzt und schwer erkrankt ist. „Gemeinsam mit der MVB haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Wunsch zu erfüllen und so in der letzten Lebensphase Glück und Freude zu schenken“, sagt Constanze Dietzold vom ASB Wünschewagen Sachsen-Anhalt.

Für die gesamte Familie organisierte das Team des Wünschewagens gemeinsam mit der MVB eine Sonderstraßenbahnfahrt mit anschließender Besichtigung des Straßenbahnbetriebshofs in Rothensee. Enkel und Opa konnten so noch einmal gemeinsam Straßenbahn fahren und für einige Stunden alle Sorgen vergessen. „Es freut mich, dass wir der Familie ein gemeinsames und einmaliges Erlebnis schenken konnten“, sagt MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel.

Der Wünschewagen (Letzte Wünsche wagen) ist ein Projekt des Arbeiter-Samariter-Bundes in Deutschland. Es umfasst den Einsatz von gebauten Krankentransportwagen zur Erfüllung letzter, meist langgehegter Wünsche von Sterbenskranken. Die unheilbar Kranken, oft bereits in Hospizen oder in Palliativstationen von Kliniken betreuten Menschen äußern an die Betreiber ihre Wünsche. Diese organisieren Fahrten, Ausflüge und Besuche von Kulturveranstaltungen oder Sehenswürdigkeiten für die Kranken, meist zusammen mit deren nächsten Verwandten. Mehr Informationen und Spendenmöglichkeiten unter www.wuenschewagen.de.

Quelle: https://www.mvbnet.de/noch-einmal-straszenbahn-fahren-mvb-und-asb-erfuellen-letzten-wunsch/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.868
Re: News-Sammelthread - Kurzmeldungen hier rein!
« Antwort #556 am: 10. Januar 2020, 18:44:38 »
MVB und ASB erfüllen letzten Wunsch


Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.868
Re: News-Sammelthread - Kurzmeldungen hier rein!
« Antwort #557 am: 17. Januar 2020, 18:07:03 »

Einschränkungen bei Straßenbahn und Bus wegen Demonstrationen

Am Freitag finden in Magdeburg mehrere Demonstrationen und Kundgebungen statt. Wir rechnen mit enormen Einschränkungen für den Linienverkehr. Fahrgäste sollten mehr Zeit einplanen.



Wir rechnen am Freitag mit massiven Behinderungen im Linienverkehr. Fast alle Linien könnten von kurzfristigen Straßensperrungen und Umleitungen betroffen sein. Für die Fahrgäste bedeutet dies, mehr Zeit als gewohnt einplanen zu müssen, da es zu Verspätungen und Fahrtausfällen kommen kann. Von etwa 9 bis 14 Uhr planen die Bauern eine Großdemonstration im gesamten Stadtgebiet mit etwa 500 Traktoren. In den Nachmittag- und Abendstunden sind dann zusätzlich mehrere Demonstrationen und Kundgebungen in Zusammenhang mit dem 75. Jahrestag der Zerstörung Magdeburgs im Zweiten Weltkrieg geplant. Auch am Samstag, den 18. Januar finden verschiedene Aktionen statt.

Kurzfristige Änderungen im Betriebsablauf werden über die dynamischen Fahrgastinformationsanzeigen an den Haltestellen und über den MVB-Störungsmelder bekanntgegeben.
Zusätzlich ist die kostenfreie Service-Hotline 0800 – 548 1245 für aktuelle Fahrtinformationen am Freitag bis 22 Uhr und am Samstag von 12 Uhr bis 20 Uhr erreichbar.

Wir bitten alle Fahrgäste um Verständnis für die Beeinträchtigungen. Es wird versucht, das Angebot, so lange es geht, aufrecht zu erhalten bzw. im Nachgang von Störungen und Streckensperrungen wieder in gewohnter Form anbieten zu können. Wir setzen allein am Freitag dreizehn zusätzliche Mitarbeiter ein, um den Verkehr adäquat steuern zu können und die Fahrgäste zu informieren.
Der Störungsmelder ist zu finden über www.mvbnet.de, über twitter.com/stoerungsmelder sowie über die Handy-App easy.GO unter dem Menüpunkt „Service Verkehrsmeldungen“.

Quelle: https://136165.seu2.cleverreach.com/m/11759429/1209138-4177ad82e2cf94cae3fdf27ce930926f

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 163
  • -Bekommen: 91
  • Beiträge: 989
Re: News-Sammelthread - Kurzmeldungen hier rein!
« Antwort #558 am: 22. Januar 2020, 11:48:07 »
Ich denke das passt hier am besten rein:
Wie mir gerade aufgefallen ist wurde https://www.mvbnet.de/ optisch vollkommen überarbeitet. Als "Abfallprodukt" der Überarbeitung wurden alle Infos zum Netzausbau auf eine eigene Seite geschoben und finden sich hier: https://www.mvbnetzausbau.de/