Autor Thema: Sachsen-Anhalt-Ticket  (Gelesen 983 mal)

Offline Wolfgang.Obst

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 2
Sachsen-Anhalt-Ticket
« am: 28. Dezember 2019, 15:02:07 »
Mit Erstaunen habe ich festgestellt, dass der Besitzer eines Sachsen-Anhalt-Tickets in Magdeburg weder mit der Straßenbahn noch mit dem Bus fahren kann. Ich halte dies für äußerst kontraproduktiv gegenüber den Besuchern von Magdeburg. Die Stadt Leipzig macht uns diesbezüglich einiges vor. Wann werden endlich die Fahrten in und um Magdeburg einbezogen?

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 181
  • -erhalten: 102
  • Beiträge: 1.230
Re: Sachsen-Anhalt-Ticket
« Antwort #1 am: 28. Dezember 2019, 19:53:22 »
Hiernach: https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/regionale-tickets/sanhalt/sachsen-anhalt-ticket.shtml kann es im marego uneingeschränkt genutzt werden. Das war auch mein Stand.
Wer meint, dass es nicht so ist?

Offline Ditmar

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 166
  • -erhalten: 211
  • Beiträge: 897
Re: Sachsen-Anhalt-Ticket
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2019, 00:50:51 »
Nur noch zur Erläuterung: Die Magdeburger Verkehrsbetriebe (Straßenbahn, Bus, Fähren) sind Bestandteil des "marego"-Verkehrsverbundes. Daher kann das Sachsen-Anhalt-Ticket dort nach Aussage der obigen Bahn-Webseite uneingeschränkt genutzt werden.

Offline ingomd

  • Regelmäßigfahrer
  • **
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 53
  • -erhalten: 22
  • Beiträge: 86
Re: Sachsen-Anhalt-Ticket
« Antwort #3 am: 30. Dezember 2019, 21:42:17 »
Und das Sachsen-Anhalt-Ticket kann sogar in den Verkehrsmitteln der MVB erworben werden. Einfach auf den rosa button drücken !

Offline Wolfgang.Obst

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 0
  • Beiträge: 2
Re: Sachsen-Anhalt-Ticket
« Antwort #4 am: 30. März 2020, 12:00:42 »
Entschuldigung, dass ich mich erst jetzt wieder melde.
Erst einmal vielen Dank für Eure Beiträge.
Meines Erachtens müssten dann bei der DB in den Anzeigen etwas falsch sein.
Wenn ich bei der DB ein Sachsen-Anhalt-Ticket buche, kann ich in Magdeburg nur die Bahnstationen buchen. Es fehlen die Straßenbahn- und Bushaltestellen der MVB.
In Leipzig kann ich jede Straßenbahn- und Bushaltestelle eingeben.
Warum ist das so und wie kann ich z. B. die Haltestelle Westernplan eingeben?
Im Voraus vielen Dank und !bleibt gesund!

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 181
  • -erhalten: 102
  • Beiträge: 1.230
Re: Sachsen-Anhalt-Ticket
« Antwort #5 am: 30. März 2020, 12:34:28 »
Zum einen: Ich habe gerade eine Verbindung Leipzig HBF zur Haltestelle Westernplan (Magdeburg) auf der Internetseite der DB gesucht und da konnte ich problemlos die gewünschte Haltestelle in Magdeburg auswählen. Daher kann ich dein Problem, zumindest an dem Punkt nicht nachvollziehen.
Zum anderen: Was mich aber stört, ist dass Hinweis kommt, dass der Preis nur der der DB-Anteil ist. Der Hinweis kommt unssiniger Weise auch beim Länderticket. Ich würde - wenn ich es nicht besser wüsste - den (falschen) Schluss ziehen, dass ich für die MVB noch einen extra Fahrschein brauche. Das müsste auf jeden Fall geändert werden. Allerdings ist es in der Informatik oft so, dass das was für uns ganz einfach erscheint, manchmal nur schwierig bis gar nicht zu implementieren ist.

 

SMF spam blocked by CleanTalk