Autor Thema: MVB-News zur Coronavirus-Pandemie  (Gelesen 17274 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.149
Re: MVB-News zur Coronavirus-Pandemie
« Antwort #105 am: 23. Februar 2022, 16:07:28 »
Rückkehr zum Normalfahrplan ab dem 28. Februar 2022



Aufgrund der rückläufigen pandemiebedingten Personalausfälle können wir ab Ende Februar wieder das volle Leistungsangebot bereitstellen.

Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie mussten wir zuletzt unser Fahrplanangebot an die Personalsituation anpassen. Inzwischen sind die Ausfallzahlen rückläufig und so kann ab Montag, dem 28. Februar 2022 der Normalfahrplan angeboten werden. Somit gilt ab Montag wochentags wieder der 10-Minuten-Grundtakt.

Quelle: https://www.mvbnet.de/rueckkehr-zum-normalfahrplan-ab-dem-28-februar-2022/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.149
Re: MVB-News zur Coronavirus-Pandemie
« Antwort #106 am: 16. März 2022, 20:09:25 »
In den nächsten Tagen kann es pandemiebedingt wieder zu einzelnen Ausfällen kommen. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.



Quelle: https://www.facebook.com/mvbgmbh/photos/a.424941943230/10158912021433231/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.149
Re: MVB-News zur Coronavirus-Pandemie
« Antwort #107 am: 18. März 2022, 18:56:41 »
Vordere Bustür bleibt wieder zu

Wir setzen als Vorsichtsmaßnahme den vorderen Einstieg bei den Buslinien wieder aus.

Die vordere Bustür beim Fahrpersonal bleibt ab sofort zu. Fahrgäste werden gebeten, die hinteren Türen zum Ein- und Ausstieg zu nutzen. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, um angesichts der hohen Corona-Inzidenzen in der Stadt das Infektionsrisiko mit dem Corona-Virus zu minimieren.

Fahrkarten können weiterhin am Fahrkartenautomaten im Bus erworben werden.

Quelle: https://www.mvbnet.de/vordere-bustuer-bleibt-wieder-zu/

Ab Sonntag: Bitte im Bus wieder vorn einsteigen



Wir öffnen ab 20. März 2022 wieder die erste Tür zum Einstieg.

Ab Sonntag öffnen die Busse der MVB wieder die erste Tür zum Einstieg. Ausgestiegen wird an den hinteren Türen.

Fahrgäste werden gebeten, beim Einstieg einen gültigen Fahrschein vorzuzeigen bzw. das notwendige Kleingeld, um einen Fahrschein am Fahrscheinautomaten zu erwerben.

Quelle: https://www.mvbnet.de/ab-sonntag-bitte-im-bus-wieder-vorn-einsteigen/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.149
Re: MVB-News zur Coronavirus-Pandemie
« Antwort #108 am: 19. März 2022, 18:19:19 »
Ab Sonntag: 3G-Regel im ÖPNV entfällt, Maskenpflicht bleibt





Mit Inkrafttreten der Änderung des Infektionsschutzgesetzes entfällt ab 20. März 2022 die 3G-Regel bei der MVB.

Dies ist ein Beschluss von Bundestag und Bundesrat und bedeutet, dass Fahrgäste mit unseren Fahrzeugen nun wieder ohne Nachweise fahren dürfen.

Weiterhin muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Dies ist gemäß der Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt https://coronavirus.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung/Geteilte_Ordner/Corona_Verordnungen/Dokumente/AEVO_16_EindV_Urschrift_Notverkuendung.pdf weiterhin Pflicht.

Bitte im Bus wieder vorn einsteigen

Ab 20. März 2022 öffnen die Busse wieder die erste Tür zum Einstieg. Ausgestiegen wird an den hinteren Türen. Fahrgäste werden gebeten, beim Einstieg einen gültigen Fahrschein vorzuzeigen bzw. das notwendige Kleingeld, um einen Fahrschein am Fahrscheinautomaten zu erwerben.

Quelle: https://www.mvbnet.de/ab-sonntag-3g-regel-im-oepnv-entfaellt-und-buseinstieg-vorn-wieder-moeglich/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.149
Re: MVB-News zur Coronavirus-Pandemie
« Antwort #109 am: 20. März 2022, 15:05:46 »

 

SMF spam blocked by CleanTalk