Autor Thema: Berliner Verkehrsbetriebe BVG  (Gelesen 10786 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #45 am: 31. Mai 2021, 16:56:03 »
BVG – Wir fahren allein allein



Das letzte Jahr hat alles verändert. Sogar die BVG.
Keine Leute, die die Tür blockieren. Kein klebriger Fußboden mehr. Niemand, der seine Füße auf den Sitz legt.
Und ganz ehrlich: Wir vermissen das alles schrecklich.
Oder besser gesagt: Wir vermissen euch!

In einer solchen Zeit ist es doch schön zu wissen, dass wir nie allein alleine sind. Und deshalb freuen wir uns schon jetzt darauf, bald wieder mit euch allen gemeinsam durch Berlin zu fahren.

Bis dahin bleibt gesund und passt auf euch auf.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #46 am: 08. Juni 2021, 15:46:05 »
BVG – Licht im Schacht (feat. Modeselektor) | BVG-Kultur-Ticket




Wummernde Bässe, Performances von einer anderen Welt, Kunst, die berührt. Tanzende, staunende, euphorische Menschen. Eine Metropole, in der Tage zu Nächten und Nächte zu Tagen werden.

Das ist Berlin, das ist unsere Kultur – der Grund, warum jährlich Millionen von Mensch in diese Stadt kommen. Doch all das fehlte viel zu lange. Berlin wurde seiner Identität beraubt. Und auch wenn es langsam wieder bergauf geht: Eineinhalb Jahre Stillstand sind nicht mal eben so vergessen.

Gemeinsam mit euch wollen wir dafür sorgen, dass die Stadt wieder so wird, wie sie war. Deshalb gibt es jetzt das BVG-Kultur-Ticket: ein Einzelfahrschein Berlin AB mit 1€ Aufpreis, der direkt an die Berliner Kulturszene geht.
Alle Infos unter: https://www.BVG.de/Kultur-Ticket

Danke an radioeins (rbb) und die Senatsverwaltung für Kultur und Europa für die Unterstützung und die Berliner PSD Bank, die den Spendenbetrag verdoppelt.

Lasst uns Berlin wieder zum Leuchten bringen!


Music by https://www.modeselektor.com

WARNING: This video may potentially trigger seizures for people with photosensitive epilepsy. Viewer discretion is advised.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #47 am: 08. Juni 2021, 18:39:25 »
Berlin: neue Straßenbahn wird getestet



Vor 30 Jahren hat die damalige BVB in Berlin die erste Niederflurtram getestet. Der dreiteilige Zug aus Bremen, ist sogar im Fahrgasteinsatz gefahren. Später dann wird eine ganze Flotte des Typs GT6N als Ein- und Zweirichtungsfahrzeug angeschafft.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #48 am: 08. Juni 2021, 18:41:20 »
Es war einmal: Tatra Straßenbahnen in Berlin



Seit Mai 2021 sind Tatra Straßenbahnen in Berlin Geschichte. Fast 50 Jahre lang haben sie den Betrieb in der Stadt mit bestimmt. Vor einigen Jahren haben wir in einer Filmdokumentation über die Geschichte der Berliner Straßenbahn ausführlich berichtet. Sehen Sie einen kurzen Ausschnitt, der mit den ersten Tatra in Berlin beginnt.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #49 am: 31. Juli 2021, 09:25:42 »

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #50 am: 19. September 2021, 16:15:21 »
Die letzten Großraum-Triebwagen vom Typ T4-62 (Gotha) im Einsatz auf den Linien 83 und 86 in Berlin am 19.10.1992


218 038-3 an der Wagenhalle Schmöckwitz


218 008-6 in Berlin-Grünau


an gleicher Stelle stadteinwärts 218 025-4


am Betriebshof Köpenick 218 013-3


218 013-3 verlässt die Schleife Wendenschloß


218 054-3 an der Endhaltestelle Wendenschloß


Köpenick Hirtestraße (S-Bahnhof)


218 008-6 in der Altstadt von Köpenick


218 013-3 am Schloßplatz in Köpenick (SL 86)


218 056-8 an gleicher Stelle (SL 83)


218 012-5 hat die Altstadt von Köpenick verlassen


an der Endhaltestelle Altschmöckwitz warten 218 042-2 und 218 012-5 auf die Abfahrten


beide Fahrzeuge nochmal von vorn


beim Tag der Offenen Tür im Btf Marzahn am 09.10.1994 der Prototyp 218 001-2


bei einer Sonderfahrt am 16.12.1995 war 218 025-4 an der Endstelle Wendenschloß unterwegs

Quelle: https://www.facebook.com/photo/?fbid=1692205594322281&set=pcb.1207989326386919

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #51 am: 08. Oktober 2021, 18:23:07 »
[Top 10] Schönste Berliner U-Bahnhöfe (2021)



Berlin besitzt unter seinen 175 U-Bahnhöfen einige Schönheiten. Die 10 schönsten und interessantesten U-Bahnhöfe der Bundeshauptstadt in diesem Video mit all ihren Besonderheiten in einer Rangfolge.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #52 am: 31. Oktober 2021, 18:22:06 »
Erste neue Straßenbahnstrecke nach 7 Jahren | Berlin Adlershof II ist eröffnet (2021)



Seit dem 30.10.2021 ist das Berliner Straßenbahnnetz  um 2,7 km neue Strecke reicher. Die neuen Gleise verbinden die Karl-Ziegler Straße mit dem S-Bahnhof Schöneweide. Befahren wird sie von 3 Linien, auf der gesamten Länge von der M17 und 61 und bis zum Landschaftspark Johannisthal die Linie 63. Bereits am Eröffnungstag waren die Bahnen rege genutzt und das nicht nur von den Interessierten.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 687
  • Beiträge: 5.691
Re: Berliner Verkehrsbetriebe BVG
« Antwort #53 am: 02. November 2021, 06:35:50 »
Berlin: neue Tram-Strecke & Tatra-Parade | 4K



Am 30. Oktober 2021 wurde Berlins neue Straßenbahn-Strecke zwischen Schöneweide und Adlershof eingeweiht - mit einer Parade der historischen Tatra-Straßenbahnen. Dies war gleichzeitig die offizielle Verabschiedung der wunderbaren KT4D nach stolzen 45 Einsatzjahren auf den Gleisen der Hauptstadt.

 

SMF spam blocked by CleanTalk