Autor Thema: Mülheim an der Ruhr  (Gelesen 3756 mal)

Offline hjs

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 22
Mülheim an der Ruhr
« am: 14. Oktober 2011, 22:37:45 »
Zum aktuellen Stand der Diskussion um die Liniennetz - "Optimierung" in Mülheim an der Ruhr:

http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/Linie-102-soll-doch-komplett-bleiben-id5158381.html

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 193
  • -erhalten: 289
  • Beiträge: 2.671
Re: Mülheim an der Ruhr
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2011, 13:14:06 »
erschreckend finde ich, das dass Gutachten von einer Hamburger Firma erstellt wurde.

wird denn diese neue Netzplanung Vorteile bringen für den Kunden ?

es heißt ja dass noch mehr Leute in Zukunft auf den ÖPNV angewiesen sind ...
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

Offline hjs

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 22
Re: Mülheim an der Ruhr
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2011, 21:35:23 »
wird denn diese neue Netzplanung Vorteile bringen für den Kunden ?


Die "Optimierung" bezieht sich wohl in erster Linie auf die Kosten und weniger auf den Kundennutzen.

Hier noch ein Link zu einem interessanten Aufsatz zur Situation des ÖPNV in Mülheim:

http://www.groneck.de/V_Mh.pdf

Offline hjs

  • Fahrgast
  • *
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 0
  • -erhalten: 2
  • Beiträge: 22
Re: Mülheim an der Ruhr
« Antwort #3 am: 07. November 2011, 19:11:19 »
Die Vorschläge der Verwaltung an die politischen Gremien können eingesehen werden:

http://www.muelheim-ruhr.de/buerger/vo020.asp?VOLFDNR=14099&options=4

Es bleibt dabei, dass die Streckenabschnitte Thyssenbrücke - Friesenstraße, Wertgasse - Oppspring und Hauptfriedhof - Flughafen (insg. ca. 6,5 km) zur Stilllegung vorgeschlagen werden. Es ist damit zu rechnen, dass der Stadtrat den Plänen zustimmen wird. Es wäre das erste Mal seit mehr als vierzig Jahren, dass in Mülheim Strecken stillgelegt werden, ohne dass dafür Tunnel- bzw. Stadtbahnstrecken in Betrieb gehen.

 

SMF spam blocked by CleanTalk