Autor Thema: Straßenbahn Halle  (Gelesen 13531 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #75 am: 12. Februar 2021, 19:45:15 »
❄️ Update (17.15 Uhr) ❄️

Ab sofort fahren Busse als Linie 25 zwischen Trotha und Seeben. 🚌

Zusätzlich haben wir die Umleitung der Linie 27 angepasst :

Ab Haltestelle Apoldaer Straße/Birkhahnweg weiter über die Berliner Straße zur Haltestelle Berliner Brücke und zurück.

ℹ Alle Fahrpläne und Linienverläufe findet ihr weiterhin unter:
https://havag.com/fahrplan/fahrplanaenderungen



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2498697600438050/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #76 am: 14. Februar 2021, 19:43:31 »
❄ Eingeschränkter Normalverkehr ❄

Ab 📆 Montag, den 15. Februar kehren wir zu einem eingeschränkten Normalverkehr zurück. 💪

🚋 Unsere Straßenbahnlinien 2, 3, 9, 10 und 12 sind normal unterwegs. Die Linien 1, 3, 5, 7 (als 7E) fahren mit abweichender Linienführung. Die Linien 4, 8 und 16 können noch nicht bedient werden.

🚌 Ergänzend fahren die Linien SEV 65, SEV 66 und SEV 68 als Schienenersatzverkehr in den Abschnitten, welche noch nicht wieder durch Straßenbahnen bedient werden können.

🚌 Im Busverkehr kommt es zusätzlich zu Änderungen auf den Linien 23, 25, 27 und 36. Die Linien 28, 30, 31, 32, 35, 42, 44 können noch nicht wieder eingesetzt werden.

Um die Sicherheit unserer Fahrgäste und der anderen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer zu gewährleisten, sind die Linien mit geänderten Fahrzeiten unterwegs. ⏰

Zusätzlich bitten wir alle Fahrzeughalterinnen und -halter, deren Fahrzeuge unsere Linienwege blockieren, diese zu entfernen. 🚗🛵

ℹ Alle Details, Linienverläufe und Fahrpläne findet ihr weiterhin unter https://havag.com/fahrplan/fahrplanaenderungen



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2500298186944658/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #77 am: 15. Februar 2021, 17:56:33 »
❄️ Update (9.30 Uhr) ❄️

Ab sofort fahren wieder Busse als Linie 35 zwischen Trotha und Franzigmark auf dem regulären Linienweg. 🚌

❄️ Update (10.30 Uhr) ❄️

❗️ Aufgrund einer Entgleisung endet die Linie 5 an der Haltestelle Heide-Universitätsklinikum. 🚋

Als Ersatz haben wir die Linien 21 und 22 bis Heide-Universitätsklinikum verlängert. 🚌

❄️ Update (12.30 Uhr) ❄️

Der entgleiste Wagen wurde entfernt. Die Bahnen der Linie 5 sowie die Busse der Linien 21 und 22 enden wieder in Kröllwitz. 💪

🚋 Zusätzlich konnte der Streckenabschnitt zwischen Betriebshof Rosengarten und Ammendorf nun vollständig geräumt werden. Die Bahnen der Linie 5 enden damit ab sofort an der Haltestelle Ammendorf.

🚌 Unser Schienenersatzverkehr SEV 65 für den Saalekreis fährt ab sofort zwischen Ammendorf und Bad Dürrenberg.

🚌 Ab sofort fahren Busse als Linie 28 auf ihrem gewohnten Linienweg.

❄️ Update (13.30 Uhr) ❄️

Ab sofort kann unser Rufbus-Service wieder telefonisch bestellt werden. ☎️

Bitte beachtet aber, dass es auch bei diesen Fahrten aufgrund der teilweise schwierigen Straßenverhältnisse zu einzelnen Verspätungen kommen kann. ☝️

ℹ Alle Linienwege, Fahrpläne und Informationen erhaltet ihr weiterhin unter https://havag.com/fahrplan/fahrplanaenderungen



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2500659486908528/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #78 am: 16. Februar 2021, 15:55:46 »
❄️ Update (12 Uhr) ❄️

Ab sofort setzen wir Bahnen als Linie 8E auf folgendem Linienweg ein:

Elsa-Brändström-Straße - Rannischer Platz - Marktplatz - Am Steintor - Friesenstraße und zurück. 🚋

Im nördlichen Bereich könnt ihr den SEV 68 zwischen Kröllwitz und Reileck nutzen. 🚌

Heute konnten wir wieder Streckenabschnitte ❄️ freigeben:

🚋 Unsere Bahnen der Linie 1 fahren ab Rannischer Platz wieder über Böllberg und Wörmlitz zur Südstadt.

🚌 Dadurch entfällt der Schienenersatzverkehr SEV 66.

🚌 Die Busse der Linie 30 fahren ebenfalls wieder auf ihrem normalen Linienweg.

🚌 Der Schienenersatzverkehr SEV 65 fährt zwischen Ammendorf und Bad Dürrenberg im 30-Minuten-Takt.

Wir arbeiten weiter mit aller Kraft daran, auch die Abschnitte im Bereich Elsa-Brändström-Straße und Marktplatz - Reileck - Kröllwitz sowie die Linienwege der Buslinien 23, 25, 27 und 42 freigeben zu können. 🚌

❄️ Update (13 Uhr) ❄️

Ab sofort setzen wir für den Streckenabschnitt zwischen Kröllwitz und Reileck eine zusätzliche Bahn als Linie E ein. 🚋

Kröllwitz - Burg Giebichenstein - Reileck - Lessingstraße - Am Steintor - Riebeckplatz - Franckeplatz - Marktplatz - Am Steintor - Lessingstraße - Reileck - Burg Giebichenstein - Kröllwitz.

Unser SEV 68 bleibt weiterhin zwischen Kröllwitz und Reileck im Einsatz. 🚌

ℹ Alle Linienwege, Fahrpläne und Informationen erhaltet ihr weiterhin unter https://havag.com/fahrplan/fahrplanaenderungen

❄️ Update (15.45 Uhr) ❄️

Der Abschnitt zwischen Marktplatz und Reileck ist nun wieder befahrbar, daher passen wir die Linienführung der Linie E an:

Kröllwitz - Burg Giebichenstein - Reileck - Lessingstraße - Am Steintor - Riebeckplatz - Franckeplatz - Marktplatz - Neues Theater - Reileck - Burg Giebichenstein - Kröllwitz. 🚋

Zusätzlich fährt unsere Linie 3 wieder auf ihrem normalen Linienweg. 💪

ℹ Alle Linienwege, Fahrpläne und Informationen erhaltet ihr weiterhin unter https://havag.com/fahrplan/fahrplanaenderungen



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2501232043517939

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #79 am: 18. Februar 2021, 18:36:58 »
❄ Regulärer Linienverkehr ab Mittwoch ❄

Ab Mittwoch, den 17. Februar fahren alle Bus- und Straßenbahnlinien wieder auf ihren regulären Linienwegen.🚌🚋
Die Linie 5️⃣ verkehrt weiterhin bis Ammendorf und zurück. Zwischen Halle-Ammendorf und Bad Dürrenberg wird ein Schienenersatzverkehr als SEV-Linie 65 eingesetzt. 🚌

Die Verstärkerlinie 16 verkehrt aufgrund der gesunkenen Nachfrage im Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus vorerst nicht. ❌

ℹ️ https://havag.com/unternehmen/havag/presse?id=58413



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2501524510155359/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #80 am: 18. Februar 2021, 18:37:48 »
❗️ Update ❗️

Die Strecke ist geräumt, die Linie 8️⃣ fährt wieder in ihrer regulären Linienführung. 🚋

❄ Linie 8 - Umleitung ❄

Aufgrund einer Behinderung im eingleisigen Abschnitt im Mühlweg muss unsere Linie 8 vorübergehend über Reileck und Landesmusem für Vorgeschichte umgeleitet werden! 🚋



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2501951143446029/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #81 am: 18. Februar 2021, 18:38:36 »
🎉 Nachdem alle Straßenbahn- und Buslinien im innerstädtischen Bereich bereits ihren Betrieb wieder aufnehmen konnten, ist unsere Überlandlinie 5️⃣ zwischen Ammendorf und Bad Dürrenberg ab 📆 Freitag, 19. Februar wieder im Einsatz. 🚋
Gemeinsam mit den Gemeinden entlang der Strecke können wir die Räumarbeiten schneller abschließen, als ursprünglich geplant. ❄
Der Schienenersatzverkehr SEV 65 entfällt damit ab 19. Februar. 🚌



Quelle: https://www.facebook.com/swh.havag/photos/a.2043022072672274/2502069946767482/

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #82 am: 11. Mai 2021, 15:55:34 »

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #83 am: 20. Juni 2021, 16:59:26 »
Historische Straßenbahndepot der Halleschen Straßenbahnfreunde in der Seebener Straße.

Der Verein in Halle (Saale) war einer der ersten Straßenbahn-Vereine (wenn nicht sogar DER erste), die den Aufwand nicht gescheut haben, mit einem Hygienekonzept nach langer coronabedingter Schließzeit wieder einen Besuchertag zu wagen.


Begegnung vor dem Depot. In die Zeit der 1960-er Jahre fährt man mit dem historischen Gotha-Triebwagen 523 des Typs ET 57. Nach den ersten Lowa-Wagen war dieser Typ die zweite Entwicklung des Straßenbahnbaus in der ehemaligen DDR. Heute erfreut sich der Straßenbahnfreund am detailreich restaurierten Fahrzeug, das sowohl mit seinem äußeren Design als auch durch die Inneneinrichtung gleichermaßen besticht. Man könnte meinen, der Wagen käme gerade aus der Straßenbahnfabrik






Mit diesem Fahrzeugtyp wurde am 24. April 1891 in Halle (Saale) das erste elektrische Straßenbahnnetz Europas eröffnet. Und so kann der Verein für sich das Privileg beanspruchen, mit dem Triebwagen 4 das älteste noch betriebsfähige Straßenbahnfahrzeug in Europa im Einsatz zu haben


Mit diesem Fahrzeugtyp wurde am 24. April 1891 in Halle (Saale) das erste elektrische Straßenbahnnetz Europas eröffnet. Und so kann der Verein für sich das Privileg beanspruchen, mit dem Triebwagen 4 das älteste noch betriebsfähige Straßenbahnfahrzeug in Europa im Einsatz zu haben


In die Zeit der 1960-er Jahre fährt man mit dem historischen Gotha-Triebwagen 523 des Typs ET 57. Nach den ersten Lowa-Wagen war dieser Typ die zweite Entwicklung des Straßenbahnbaus in der ehemaligen DDR. Heute erfreut sich der Straßenbahnfreund am detailreich restaurierten Fahrzeug, das sowohl mit seinem äußeren Design als auch durch die Inneneinrichtung gleichermaßen besticht. Man könnte meinen, der Wagen käme gerade aus der Straßenbahnfabrik


In die Zeit der 1960-er Jahre fährt man mit dem historischen Gotha-Triebwagen 523 des Typs ET 57. Nach den ersten Lowa-Wagen war dieser Typ die zweite Entwicklung des Straßenbahnbaus in der ehemaligen DDR. Heute erfreut sich der Straßenbahnfreund am detailreich restaurierten Fahrzeug, das sowohl mit seinem äußeren Design als auch durch die Inneneinrichtung gleichermaßen besticht. Man könnte meinen, der Wagen käme gerade aus der Straßenbahnfabrik









Quelle: https://www.facebook.com/IGNah.net/photos/pcb.1995296653968909/1995294780635763

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #84 am: 12. September 2021, 14:41:31 »
Ich konnte mir heute endlich die neugestaltete Endstelle in Bad Dürrenberg anschauen und Fotos machen. Die Linien Straßenbahnen ( Zweirichter ) bedienen jetzt erst die Hst.Bahnhof und fahren dann zur Hst.Markt wo "Kopf gemacht wird"! Für die Einrichter gibt es eine Wendeschleife:


Der HAVAG-WG 610 steht am 11.September 2021 in Bad Dürrenberg an der Hst. Markt im Stumpfgleis für die Linien Fahrzeuge


Der HAVAG-WG 610 steht in Bad Dürrenberg auf der Fahrt nach Halle an der Saale/ Kröllwitz an der Hst. Bahnhof. Hier gab es früher 2 Gleise:


Der historische Tatra T4D/ B4D-Hängerzug steht am 11.September 2021 in Bad Dürrenberg an der Hst. Markt für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D-Hängerzug steht am 11.September 2021 in Bad Dürrenberg an der Hst. Markt für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D-Großzug 1156, 1201 & 222 steht am 11.September 2021 in Bad Dürrenberg an der Hst. Markt für die Einrichter:

Quelle: https://www.facebook.com/photo?fbid=10220631916563714&set=pcb.10220631931804095

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #85 am: 12. September 2021, 18:35:03 »
Bilder sind vom 11.09.2021 aus Halle 🙂




T4D-C 1156-1201-222 erreicht in wenigen Minuten Kirchfährendorf


T4D-C 1156-1201-222 in der Haltestelle Bad Dürrenberg , Markt


T4D-C 1156-1201-222 in der Haltestelle Bad Dürrenberg , Markt


T4D-C 1156-1201-222 in der Haltestelle Bad Dürrenberg , Bahnhof


T4D-C 1156-1201-222 kurz nach dem Anfahren aus der Haltestelle Bad Dürrenberg , Bahnhof


T4D-C 1156-1201-222 beim verlassen der Haltestelle Bad Dürrenberg , Bahnhof


T4D-C 1156-1201-222 beim verlassen der Haltestelle Bad Dürrenberg , Bahnhof


T4D 901 + B4D 101 in der Heide


T4D 901 + B4D 101 in der Wendeschleife Heide-Universitätsklinikum


T4D 901 + B4D 101 in der Wendeschleife Heide-Universitätsklinikum


T4D 901 + B4D 101 in der Haltestelle Heide-Universitätsklinikum


T4D 901 + B4D 101 in der Haltestelle Heide-Universitätsklinikum


T4D 901 + B4D 101 in der Haltestelle Rennbahnkreuz


T4D 901 + B4D 101 beim verlassen der Haltestelle Rennbahnkreuz


T4D 901 + B4D 101 beim verlassen der Haltestelle Rennbahnkreuz


T4D 901 + B4D 101 beim verlassen der Haltestelle Rennbahnkreuz


T4D-C 1156-1201-222 in der Merseburger Straße kurz vor der Haltestelle Damaschkestraße


T4D-C 1156-1201-222 in der Merseburger Straße kurz vor der Haltestelle Damaschkestraße


T4D-C 1156-1201-222 in der Merseburger Straße kurz vor der Haltestelle Damaschkestraße


T4D 901 + B4D 101 in der Merseburger Straße kurz vor der Haltestelle Damaschkestraße

Quelle: https://www.facebook.com/BerlinerNahverkehrBusBahnZug/photos/pcb.3123437584571299/3123424034572654

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #86 am: 13. September 2021, 09:55:58 »
Historische Tatra aus Halle



Am Wochenende den 11u.12 September der Tatra 901 mit dem Originalen Beiwagen 101 aus dem Jahre 1971 als Linie 5 auf der Überlandstrecke bis Bad Dürrenberg unterwegs.

Der modernisierte Tatra-Zug aus den 90ern wird an beiden Tagen auf dieser Strecke auch unterwegs sein......

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 685
  • Beiträge: 5.591
Re: Straßenbahn Halle
« Antwort #87 am: 14. September 2021, 07:19:54 »
Das neue Schleifengleis für die Einrichter in Bad Dürrenberg

Aufgrund des Sonderverkehrs anläßlich 50 Jahre Tatra Straßenbahn und 95 Jahre Straßenbahn zwischen Merseburg und Bad Dürrenberg konnte der historische Tatra T4D/ B4D-Hängerzug beim befahren des neuen Schleifengleises für die Einrichter erlegt werden


Der historische Tatra T4D/ B4D Hängerzug befährt in Bad Dürrenberg das Schleifengleis für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D Hängerzug befährt in Bad Dürrenberg das Schleifengleis für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D Hängerzug befährt in Bad Dürrenberg das Schleifengleis für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D Hängerzug befährt in Bad Dürrenberg das Schleifengleis für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D-Hängerzug steht beim Einrücken an der Hst.Robert-Koch-Straße:


Zwischen Ammendorf und Bad Dürrenberg pendelte außerdem der HAVAG-Wg 617 mit der Vollwerbung für deie Linie 5:


Der historische Tatra T4D/ B4D Hängerzug befährt in Bad Dürrenberg das Schleifengleis für die Einrichter:


Der historische Tatra T4D/ B4D Hängerzug befährt in Bad Dürrenberg das Schleifengleis für die Einrichter:

Quelle: https://www.facebook.com/photo?fbid=10220640250172049&set=pcb.10220640277692737

 

SMF spam blocked by CleanTalk