Autor Thema: Was kann der Straßenbahnfahrer tun wenn...  (Gelesen 2291 mal)

Offline 386

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 19
  • -Bekommen: 19
  • Beiträge: 200
Was kann der Straßenbahnfahrer tun wenn...
« am: 18. Juni 2013, 01:42:33 »
Was kann der Straßenbahnfahrer tun wenn eine Person sich weigert das Gleis zu verlassen? Hier das Video dazu.

http://www.t-online.de/nachrichten/videos/id_63878672/bahnfahrer-greift-fussgaenger-an.html

Also zuschlagen ist ja schon mal nicht der richtige Weg.  ::)

Offline Ditmar

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 160
  • -Bekommen: 206
  • Beiträge: 840
Re: Was kann der Straßenbahnfahrer tun wenn...
« Antwort #1 am: 18. Juni 2013, 02:28:35 »
Da kannste machen nüscht, aber andere Länder, andere Sitten. Mir ist mal in Dresden ein Radfahrer minutenlang provokativ langsam neben dem Gleis hergefahren (Richtung Cossebaude). Icke in Weißglut, gebimmelt wie wild (so wild bimmelt ein MAN nicht), laut durch die offene Tür geflucht, hat allet nüscht jenützt. An der nächsten Haltestelle ist er mir logischerweise entwischt, bis ich ihn wieder eingeholt hatte, allet wieder von vorne. Da siehste janz alt aus mit Deine jroße Bimmel.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 157
  • -Bekommen: 90
  • Beiträge: 943
Re: Was kann der Straßenbahnfahrer tun wenn...
« Antwort #2 am: 18. Juni 2013, 15:55:36 »
Was kann der Straßenbahnfahrer tun wenn eine Person sich weigert das Gleis zu verlassen? Hier das Video dazu.

http://www.t-online.de/nachrichten/videos/id_63878672/bahnfahrer-greift-fussgaenger-an.html

Also zuschlagen ist ja schon mal nicht der richtige Weg.  ::)

Zwei mal Unrecht wird noch lange nicht recht. Provozieren ist das eine, sich provozieren lassen das andere.