Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeine Diskussionen / Re: Aktueller ÖPNV-Stadtplan/ Liniennetzplan
« Letzter Beitrag von NGT8D am Gestern um 19:09:52 »
Tageslinien ab 1.7.2024



Nachtlinien ab 1.7.2024





2
Allgemeine Diskussionen / Sozialticket in Magdeburg
« Letzter Beitrag von NGT8D am Gestern um 18:40:42 »
4
Allgemeine Diskussionen / Re: MVB-Fahrtenschreiber - MVB Ausbildungsblog
« Letzter Beitrag von NGT8D am Gestern um 18:16:43 »
Uni und Tram – dein Job als Aushilfsfahrer:in

Im Studium bist du dank des Semestertickets in Magdeburg mobil. Bus und Bahn bringen dich zur Vorlesung, nach Hause oder auch abseits des Hörsaals ans Ziel. Aber, hast Du schon gewusst, dass man auch selbst fahren kann und so ganz nebenbei seinen Geldbeutel aufbessern kann?

Viviane Roders hat genau das getan. Sie studiert an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und fährt nebenbei Straßenbahnen bei der MVB. Ein Minijob, den sie empfehlen kann. „Es ist ein Job, bei dem man ständig in Bewegung ist und die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive erlebt. Kein Tag ist wie der andere“, erzählt die gebürtige Magdeburgerin begeistert.


Viviane Roders ist Studentin an der Uni Magdeburg und fährt nebenbei Straßenbahnen.


In der Karrierebahn gibt es alle Infos rund um die Jobs bei der MVB.

Schon zu Schulzeiten hatte sie Interesse für Straßenbahnen, die sie täglich zum Unterricht brachten. „Diese tägliche Fahrt hat mich nachhaltig geprägt. Deshalb bin ich dann 2019 in die Karrierebahn eingesteigen und hab mich für den Job als studentische Aushilfsfahrerin beworben“, erklärt Viviane im Gespräch.

Um als Aushilfsfahrer bei der MVB durchstarten zu können, benötigst du einen Führerschein der Klasse B, musst mindestens 21 Jahre alt sein, Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 und eine gute körperliche Fitness mitbringen. Zudem solltest du noch mindestens vier Semester deines Studiums vor dir haben.

In 3 Monaten auf den Fahrersitz

In nur drei Monaten wirst du in der MVB-Fahrschule fit gemacht für den Fahrersitz. Viviane erinnert sich an diese Zeit: „Als ich zum ersten Mal selbst fahren durfte war ich total begeistert. Vorher bin ich ja nur mitgefahren, aber das war wirklich toll. In der Theorie lernt man viel zu den Regeln und der Technik, danach lernt man auf dem Fahrschulwagen zu fahren. Das war eine schöne Zeit.“ Nach erfolgreich bestandener Prüfung folgen etwa 15 bis 20 Dienste als „Lehrfahrt“, unterstützt von erfahrenen Kolleg:innen, vor allem in puncto Kundenservice und Streckenkenntnis. „Danach ist man allein untwerwegs und da lernt man dann auch erst so richtig, wie man das Wissen aus der Fahrschule anwendet“, stellt die Studentin fest.

Und keine Sorge, du bist nie allein unterwegs. Dank Funkverbindung zur Leitstelle und speziellen Schulungen im Umgang mit schwierigen Situationen bist du bestens vorbereitet. „Außerdem haben wir in der Schulung Techniken im Umgang mit schwierigen Situationen gelernt. Das alles zusammen gibt mir ein gutes Gefühl bei der Arbeit“, schildert Viviane ihre Eindrücke.

Das Leben ist manchmal doch ein Wunschkonzert

Das Beste daran? Du kannst dir deine Arbeitszeiten flexibel einteilen. Egal ob früh am Morgen, Mitten am Tag oder spät in der Nacht – als Aushilfsfahrer:in hast die Wahl. Und mit zusätzlichen Zuschlägen für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste lohnt sich der Job auch finanziell.

Damit ihr euch ein eigenes Bild vom Job der der MVB machen könnt, sind wir am 19. Juni wieder unterwegs mit der Karrierebahn.
Steigt zwischen 11 und 16 Uhr ein und lasst euch von den Karriere-Experten beraten. Hier geht es zum Fahrplan: Fahrplan Karrierebahn am 19. Juni https://www.mvbnet.de/karrierebahn2024/
Gesucht werden vor allem Straßenbahn- und Busfahrer:innen. Aber auch Fachkräfte und Auszubildende wie zum Beispiel Ingenieure, Bereichsleiter externes Rechnungswesen, Büromitarbeitende, Mechatroniker und Lackierer.

Viviane möchte auch nach dem Studienende Straßenbahnfahrerin bleiben: „Es ist für mich mehr als ein Job, es ist ein Hobby. Auch nach dem Studium möchte ich weiterhin fahren, weil mir die Arbeit so viel Spaß macht“, sagt sie.

Quelle: https://www.mvb-fahrtenschreiber.de/2024/06/19/uni-und-tram-dein-job-als-aushilfsfahrerin/
5
andere Verkehrsbetriebe / Re: Straßenbahn Wien
« Letzter Beitrag von NGT8D am Gestern um 18:00:52 »
Straßenbahn Wien - SGP Lohner E2 C5 (2023)



Haltestellen:
0:00 Intro
0:20 Alfred Adler Straße
1:07 Quartier Belvedere
2:02 Schwarzenbergplatz
2:30 Franz-Jonas-Platz/Schleife
3:41 Floridsdorf
4:23 Friedrich Engels Platz
5:20 Am Tabor
5:38 Mühlfeldgasse
6:53 Schottentor
7:22 Prater Hauptallee
8:18 Windtenstraße
8:49 Gellertplatz
9:34 Hlawkagasse
6
andere Verkehrsbetriebe / Re: Was gibt es alles in Prag zu sehen?
« Letzter Beitrag von NGT8D am Gestern um 12:41:46 »
PRAGUE METRO / Metro v Praze 2024 [4K]



Timecode:
0:00 - A : Nemocnice Motol - Muzeum
5:18 - A : Namesti Miru -Depo Hostivař
11:00 - 81-71M
13:18 - B : Zličin - Andel
17:57 - B : Karlovo Namesti - Černy Most
21:57 - M1
23:28 -  C : Letňany - Háje
8
Allgemeine Diskussionen / Re: Fahrplanänderungen im MVB-Netz
« Letzter Beitrag von NGT8D am 17. Juni 2024, 16:17:02 »
Straßenbahnlinie 6 wird in Diesdorf während der Sommerferien durch Busse ersetzt



Während der Sommerferien vom 24. Juni bis 2. August finden auf der Großen Diesdorfer Straße Bauarbeiten am Kanalsystem der SWM statt. Folgende Änderungen werden daher notwendig:

Die Straßenbahnlinie 6 fährt nur auf dem Abschnitt zwischen Herrenkrug und Hauptbahnhof / Willy-Brandt-Platz.

Zwischen den Haltestellen Diesdorf, Westring und Spielhagenstraße fahren als Ersatz Busse der Linie 46. Weiter geht’s dann in Richtung Innenstadt mit der Straßenbahnlinie 1. Auch aus der Innenstadt heraus in Richtung Diesdorf sollten Fahrgäste die Linie 1 nutzen.

Wichtig: Umsteigepunkt in Fahrtrichtung Diesdorf ist die Haltestelle Spielhagenstraße. Hier bestehen optimierte Umsteigezeiten und kürzere Wege, als an der Haltestelle Westring. In Fahrtrichtung Innenstadt kann sowohl die Haltestelle Westring, als auch die Haltestelle Spielhagenstraße zum Umstieg genutzt werden.

Der Ersatzverkehr Linie 46 bedient alle Haltestellen. Die Haltestelle Westring wird jedoch nur in Fahrtrichtung Spielhagenstraße angefahren und die Haltestelle Eisnerstraße in Fahrtrichtung Diesdorf wird in die Spielhagenstraße, Höhe Einkaufscentrum verlegt.

Quelle: https://www.mvbnet.de/strassenbahnlinie-6-wird-in-diesdorf-waehrend-der-sommerferien-durch-busse-ersetzt/
9
Allgemeine Diskussionen / Re: Gleisviereck Hasselbachplatz
« Letzter Beitrag von fdbs-alexander am 16. Juni 2024, 20:51:37 »
Ich habe gerade einen Bilderbogen vom 9.Juni 2024 auf DSO eingestellt:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?005,10826315,10826325#msg-10826325

Gruß aus Kiel-Holtenau,
Alexander
10
Moin,
ich bin am 18.Mai 2024 die BA5 & BA4 von der Hst.Milchweg bis Damschkeplatz abgegangen.
Dazu gibt es auf DSO einen Bericht:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?005,10800506

Gruß aus Kiel-Holtenau,
Alexander
Seiten: [1] 2 3 ... 10
SMF spam blocked by CleanTalk