Autor Thema: Eisenbahnfest, Magdeburger Kulturnacht, Tag des offenen Denkmals (m.13B.)  (Gelesen 2429 mal)

Offline 242

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 108
  • -erhalten: 440
  • Beiträge: 398
Am Wochenende auf der Linie 77 die historischen Straßenbahnen zwischen dem Stadtzentrum und der Alten Neustadt.
Unter anderem waren 124 und 23 als Solowagen unterwegs und leider nicht sonderlich stark frequentiert.





Die wirklich interessante Tour gab es aber am Samstagabend - der Gothazug durfte im Rahmen der Magdeburger Kulturnacht mit allen drei Wagen in der Reihung 413-519-509 auf "4 um die Welt"-Lesetour. Leider war der Andrang nur zwischen Hasselbachplatz und Hauptbahnhof etwas größer, ansonsten waren die Beiwagen kaum frequentiert.

Hier vor Abfahrt im Museumsdepot Sudenburg.


Abklingeln am Hasselbachplatz.


Halt am Hauptbahnhof


Einfahrt am Damaschkeplatz


Ankunft in Diesdorf - die Moderne verfolgt die Tradition.


Stadteinwärts durch Diesdorf


Abbiegen von der Großen Diesdorfer Straße in den Westring.


Halt am Ambrosiusplatz.


In der Wendeschleife Sudenburg.


Überholung in der Kroatenwuhne.


Zurück am Museumsdepot.


Danke an die Organisatoren und die Beteiligten!

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 198
  • -erhalten: 611
  • Beiträge: 4.147
Re: Eisenbahnfest, Magdeburger Kulturnacht, Tag des offenen Denkmals (m.13B.)
« Antwort #1 am: 16. September 2014, 19:41:17 »
Straßenbahn Magdeburg


 

SMF spam blocked by CleanTalk