Autor Thema: Historischer gerade Gesichtet  (Gelesen 30200 mal)

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Danke
  • -Gegeben: 143
  • -Bekommen: 283
  • Beiträge: 2.604
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #45 am: 07. November 2016, 12:12:39 »
haha coooole Videos ^^
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #46 am: 07. November 2016, 16:38:28 »

Historische Trams in Magdeburg mieten - kompliziert erklärt.

Oft werden die Mitglieder des Vereins IGNah beim historischen Straßenbahnverkehr auf der Linie 77 in Magdeburg gefragt, ob die Tram-Oldtimer auch zu Sonderfahrten für private oder geschäftliche Anlässe gemietet werden können.


Offline Ditmar

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 161
  • -Bekommen: 206
  • Beiträge: 845
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #47 am: 08. November 2016, 01:16:48 »
Ist ja pulitzerpreisverdächtig.  ;)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #48 am: 09. November 2016, 17:10:22 »
Historischer Straßenbahnersatzverkehr in Magdeburg aufgrund eines Wasserrohbruchs

ab 30:50 min bis 39:20min

« Letzte Änderung: 10. November 2016, 20:45:33 von NGT8D »

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #49 am: 05. März 2017, 18:00:25 »
Es war so schön warm, deshalb haben wir ihn heute rausgeholt und ordentlich gerubbelt, bis er endlich pracht- und glanzvoll da stand, um Liebhaberinnen und Liebhaber in Entzücken zu versetzen – unseren historischer Gotha-Zug! Wenn Ihr mitfahren möchtet, habt Ihr dazu die nächste Gelegenheit am 8. April 2017 bei einer Fahrt »Mit der 4 um die Welt« mit Annett und Nadja Gröschner.







Quelle: https://www.facebook.com/IGNah.net/posts/764256037072983


Frühjahrsputz Eins Punkt Null


Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #50 am: 14. Mai 2017, 20:39:05 »

Mit der historischen Straßenbahn durch Magdeburg


Offline 242

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 105
  • -Bekommen: 431
  • Beiträge: 367
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #51 am: 17. Juni 2017, 13:27:25 »
Gothazug gerade stadteinwärts an der Käseglocke (Bln. Chaussee) abgebogen!

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828

Offline Tatra T4D 756

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 373
  • -Bekommen: 63
  • Beiträge: 270
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #53 am: 24. Juli 2017, 14:37:58 »
Falls jemand Interesse hat:
Tw 23 und ein Gotha stehen in der Hauptwerkstatt. Das Tor vor TW23 ist offen. Bilder darf ich leider nicht zeigen.

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #54 am: 25. Juli 2017, 16:11:25 »
Mancher von Euch hat in den vergangenen Tagen womöglich etwas verwundert am Straßenrand gestanden, als solch ein Gefährt historischer Straßenbahntriebwagen an ihm vorbei gefahren ist. Der Grund ist schnell erläutert: Zum Sudenburg-Fest am 19. August 2017 wollen die MVB Magdeburger Verkehrsbetriebe und der Verein IGNah gemeinsam einen Sonderverkehr auf der Linie 77 zwischen Museumsdepot Sudenburg und Herrenkrug einrichten. Unsere Vereinsmitglieder führen deshalb nach und nach Triebwagen der Hauptwerkstatt in Brückfeld zu, wo sie einer technischen Überprüfung unterzogen werden. Damit stellen IGNah und MVB für Euch einen vielfältigen Fahrzeugeinsatz beim Sudenburg-Fest sicher. Mehr Infos findet Ihr in Kürze hier bei den Veranstaltungen.


Im direkten Vergleich mit Tw 124, Baujahr 1928, wirkt der Gotha-Triebwagen 413 aus den 1960-er Jahren deutlich tiefergelegt


Tw 124 mit Tw 413 im Schlepp auf dem Weg zur Hauptwerkstatt

Quelle: https://www.facebook.com/IGNah.net/posts/853533508145235

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #55 am: 30. Juli 2017, 14:13:58 »
Ein Samstag im Museumsdepot: Mit dem Hechtwagen Nr. 70 unternahm eine fröhliche Geburtstagsgesellschaft eine private Sonderfahrt. Immerhin wurde ein 90. Geburtstag gefeiert, und einer der Gäste meinte zur Jubilarin: »Sogar die Straßenbahn ist jünger als Du!«
Der Rest der IGNah-Mannschaft beschäftigte sich mit der Planung des bevorstehenden historischen Linienverkehrs zum Sudenburg-Fest. Ganz praktisch haben wir schon mal alle für den Einsatz in Frage kommenden Fahrzeuge »umsortiert« und sind dem Unkraut im Besucherbereich zu Leibe gerückt. Schließlich wollen wir uns ja wie immer von unserer besten Seite zeigen ...











Quelle: https://www.facebook.com/IGNah.net/posts/856443284520924

Offline 242

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 105
  • -Bekommen: 431
  • Beiträge: 367
Linie 77 zum Sudenburger Straßenfest 2017
« Antwort #56 am: 19. August 2017, 23:07:19 »
Schönes Wetter war und die Zweiachser quietschten wieder von Sudenburg in den Herrenkrug und zurück.

Gute Gelegenheit, den ollen Viertakter fit fürs kommende OMMMA-Wochenende zu machen und straßenbahnschauend probezufahren.
Leider sind schon wieder viele Straßenzüge mit Wahlwerbung verunstaltet, so dass man wahlwerbefreie Motive regelrecht suchen muss. Auf der Strombrücke wurde ich fündig und konnte gleich noch den Leerlauf justieren...



Grüße an die Aktiven auf den Wagen!

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 198
  • -Bekommen: 583
  • Beiträge: 3.828
Re: Historischer gerade Gesichtet
« Antwort #57 am: 27. August 2017, 15:33:27 »
Am Samstag, 26. August 2017, hatten wir den Freundeskreis Selketalbahn bei uns zu Gast. Und wir stellten fest: Wenn wir mit unserem Vereinskonto nicht zur Volksbank Magdeburg gewechselt wären, hätten wir uns gegenseitig mit dieser Intensität gar nicht kennengelernt! Denn unser Berater Stefan Göbel ist Vereins- und Vorstandsmitglied beim Freundeskreis Selketalbahn, und so mussten damals wir in der Volksbank aufpassen, dass wir den eigentlichen Zweck unseres Besuchs - die Kontoeröffnung - nicht aus den Augen verlieren.

Gestern war also wieder Gelegenheit, Magdeburgs schönste und interessanteste Seiten aus dem Blickwinkel einer Straßenbahnfahrt vorzustellen und sich über Vereinsthemen auszutauschen. Es hat uns großen Spaß gemacht! Bis zum nächsten Mal!













Quelle: https://www.facebook.com/IGNah.net/posts/871039099728009

Offline Tatra T4D 756

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 373
  • -Bekommen: 63
  • Beiträge: 270
Der Hecht
« Antwort #58 am: 11. Oktober 2017, 11:23:14 »
Hallo,
ich hab mal ein etwas spezielles Video von 2013 bei YouTube gefunden:

Es zieht wie Hechtsuppe

Offline 242

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 105
  • -Bekommen: 431
  • Beiträge: 367
Festplattenfund
« Antwort #59 am: 18. Dezember 2017, 22:39:32 »


Es war im Februar 2004, als mit meiner ersten Digitalkamera auf der Halberstädter dieses Bild entstand...