Autor Thema: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige  (Gelesen 12705 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 195
  • -Bekommen: 558
  • Beiträge: 2.875
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #30 am: 13. Juni 2017, 16:40:05 »
MVB rüstet weitere Straßenbahnen mit modernen LED-Anzeigen aus

Die MVB investiert weiter in ihren vorhanden Straßenbahnfuhrpark und stattet die Bahnen mit neuen Zielanzeigen aus. Diese sollen die Lesbarkeit verbessern.



Bereits im vergangen Jahr hat die MVB einen Teil ihrer Fahrzeugflotte mit modernen Fahrtzielanzeigen ausgerüstet. Nach den positiven Erfahrungen folgen nun die restlichen 20 Züge, die noch über veraltete Anzeigen mit LCD-Technik verfügen.
„Die neuen Zielanzeigen verfügen über modernste LED-Technik. Sie bestechen nicht nur durch einen sparsamen Betrieb, sondern sind vor allem für unsere Fahrgäste deutlich besser lesbar und schon von weitem gut erkennbar“, sagt MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel.

Die neuen LED-Außenanzeigen mit weißer Schrift ersetzen die älteren Anzeigen mit der grünen Schrift, die noch mit der LCD-Technik arbeiten. Diese sind vor allem bei direkter Sonneneinstrahlung schlechter lesbar.

Weitere Neuerung gegenüber den alten Anzeigen: Die Linie wird im Ziel farbig mit der Farbe dargestellt, mit der sie auch im Liniennetzplan zu finden ist. „Dies verbessert die Orientierung“, berichtet die Geschäftsführerin. Ein vielfacher Wunsch der Fahrgäste war es zudem, dass auf der linken Seite der Straßenbahn, also der Seite ohne Türen, ebenfalls eine Zielanzeige zu finden sein soll. „Diesem Wunsch kommen wir mit der Umrüstung nach. So kann an wichtigen Umsteigehaltestellen der Fahrgast bereits von der gegenüberliegenden Straßenseite erkennen, um welche Bahnlinie es sich handelt.“

Nachdem 2016 bereits 32 Niederflurbahnen aus den Baujahren 1999-2000 mit der neuen Technik ausgestattet wurden, folgen nun 20 weitere Straßenbahnen aus dem Baujahr 2002. Die Umrüstung erfolgt im normalen Wartungsbetrieb der MVB und soll bis Oktober 2017 abgeschlossen sein.
Zusammen mit den bereits umgerüsteten Niederflurstraßenbahnen früherer Jahre bzw. Niederflurstraßenbahnen, die bereits ab Werk mit LED-Anzeigen ausgestattet waren, verfügen dann alle 83 Straßenbahnen über moderne Zielanzeigen mit LED-Technik. Die MVB investiert 250.000 Euro in das Projekt.

Quelle: http://www.mvbnet.de/mvb-ruestet-weitere-straszenbahnen-mit-modernen-led-anzeigen-aus/

Offline Tatra T4D 756

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 372
  • -Bekommen: 63
  • Beiträge: 290
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #31 am: 13. Juni 2017, 20:46:21 »
Ich frage mich bloß wieso man nicht erst die 2002er Bahnen gemacht hat. Die fahren normalerweise ja noch ein bisschen länger.
Ps:Wieso wurde die gleiche Pressemitteilung wie die von NGT8D,  die ich hier im Forum schon um ca 16 Uhr eingestellt habe gelöscht??? :o
« Letzte Änderung: 13. Juni 2017, 20:48:52 von Dackelexperte »

Offline tatrafan

  • Verkehrsaufsicht
  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 525
  • -Bekommen: 2948
  • Beiträge: 1.131
  • Magdeburg die Stadt der Intelligenzbolzen!
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #32 am: 14. Juni 2017, 05:14:42 »
Ps:Wieso wurde die gleiche Pressemitteilung wie die von NGT8D,  die ich hier im Forum schon um ca 16 Uhr eingestellt habe gelöscht??? :o

Nach Absprache mit weiteren Moderatoren wurde diese Maßnahme durchgeführt da sich der Post vom User NGT8D im richtigen Topic befand und zusätzlich mit Quellenhinweis bebildert war.

Bitte vermeidet künftig Doppelposts.


i. A. des Moderatorenteams
mfg tatrafan
Tatra T4D nur echt mit dem Beschleuniger!

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 146
  • -Bekommen: 86
  • Beiträge: 683
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #33 am: 14. Juni 2017, 16:24:26 »
Ich finde das gut.
Am Anfang dachte ich bei dem Thema "Was ist das denn für ein Schnickschnak?!?"
Zumal zum einen die Farben nicht so klar kommuniziert wurden (zumindest brauchte ich eine ganze Weile, bis mir klar war, das die Linien an jedem Hst.-Masten die gleichen Farben haben). Zum anderen früher, in den 90ern, haben die Farben der Linien auch schon mal (mindestens ein Mal) auf dem Plan (die Pläne, wo der Norden Rechts war), mit dem Fahrplanwechsel gewechselt, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe. Also: Es gibt Farben auf den Plänen schon lange, aber man hatte sich ewig nichts dabei gedacht.
Nun habe ich mal bewusst drauf geachtet, als ich "die blau/violette Line" genommen habe und mir ist aufgefallen, das ich die Farbe deutlich vor der Zahl "6" erkennen konnte. Das dürfte also gerade für seheingeschänkte Personen (was ich auch ganz schnell sein könnte, wenn ich mal meine Brille zerdeppere), ein großer Gewinn sein.

Also es wird, finde ich, immer zu viel gemeckert. Hier muss ich sagen: Gut gemacht MVB!

P.S: Ich hoffe meine ganzen Nebengedanken, machen den Text nicht zu sehr unleserlich.

Offline Tatra T4D 756

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 372
  • -Bekommen: 63
  • Beiträge: 290
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #34 am: 14. Juni 2017, 16:45:43 »
Die weißen Anzeigen sind meiner Meinung nach auch sehr gut und eine sinnvolle Investition. Ich frage mich bloß wieso die neuen Busse keine bunten Anzeigen bekommen haben. Wäre ja besser wenn man dort auch die Farben darstellen könnte.

Offline 386

  • Immerfahrer
  • ***
  • Danke
  • -Gegeben: 19
  • -Bekommen: 19
  • Beiträge: 199
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #35 am: 16. Juni 2017, 17:09:25 »
Ich finde die orangen Anzeigen besser. Schwarz/weiß sieht man nicht so gut in der Dunkelheit. Die orange Zielanzeige erkennt man bei Dunkelheit besser. Das habe ich schon im Nachtverkehr erlebt.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2017, 17:13:02 von 386 »

Offline Ditmar

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 157
  • -Bekommen: 204
  • Beiträge: 785
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #36 am: 17. Juni 2017, 14:23:21 »
Nur beim Fotografieren sollte man jetzt immer Serien machen. Denn wenn man Pech hat, hat man auf dem Foto dann eine andere Linienfarbe als in Wirklichkeit. Ist mir schon ein paar Mal aufgefallen.

Offline Tatra T4D 756

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 372
  • -Bekommen: 63
  • Beiträge: 290
Re: NGT jetzt auch mit bunter LED-Anzeige
« Antwort #37 am: 17. Juni 2017, 19:26:24 »
Die Weißen sind für Fotos im Vergleich zu den grünen zwar schlechter, haben die Anfälligkeit auf Fotos bald unlesbar zu sein allerdings nicht so stark, wie die orangenen  :). Bei der Linie 3 wird das gelb meiner Meinung nach aber zu grün dargestellt. Wer hat die neuen anzeigen eigentlich geliefert?
Viele Grüße
Martin