Autor Thema: Tatra - Sichtungsthread  (Gelesen 323944 mal)

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 207
  • -erhalten: 108
  • Beiträge: 1.486
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1410 am: 01. September 2020, 10:54:17 »
Heute fuhr ein T6-Zug auf der Linie 9.
So viel also zum Thema, dass alle nicht nierderflurigen Fahrten im Fahrplan gekennzeichent werden.

Hinzu kommt, dass auf den Linien 3 und 5 im Insa-System einige lt. den Aushangplänen nicht nierderflurige Fahrten als niederflurige Fahrten ausgewiesen werden.

Naja, das alle Tatrafahrten eingetragen sind, wurde meines Wissens so nie gesagt. Man wollte aber alle KT4 eintragen. Zumindest hatte ich die schwammige Formuierung so verstanden (auch wenn ich es gern anders gehabt hätte).
Das Insa mit den PDFs nicht übereinstimmt ist mir bisher nicht aufgefallen. Wobei ich nur oberflächlich geguckt habe. Um welche Fahrten soll es sich denn handeln?

Offline C0py

  • Immerfahrer
  • ***
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 8
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 148
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1411 am: 01. September 2020, 15:17:01 »
Heute sind 2 T6 Züge auf der 10 und einer auf der 2. 2x Kt4d hab ich bisher auch auf 3/5 gesehen. Nummern und Kurs konnte ich leider nicht sehen  :-\

Offline Stammfahrgast

  • Immerfahrer
  • ***
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 13
  • -erhalten: 32
  • Beiträge: 236
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1412 am: 01. September 2020, 16:45:02 »
Naja, das alle Tatrafahrten eingetragen sind, wurde meines Wissens so nie gesagt. Man wollte aber alle KT4 eintragen. Zumindest hatte ich die schwammige Formuierung so verstanden (auch wenn ich es gern anders gehabt hätte).
Das Insa mit den PDFs nicht übereinstimmt ist mir bisher nicht aufgefallen. Wobei ich nur oberflächlich geguckt habe. Um welche Fahrten soll es sich denn handeln?
Zum Beispiel die erste Fahrt ab Messegelände um 4:28 Uhr.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 207
  • -erhalten: 108
  • Beiträge: 1.486
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1413 am: 02. September 2020, 11:12:12 »
Tatsache. Das zieht sich durch den ganzen Tag, wenn ich richtig geguckt habe. Die Frage ist, was da tatsächlich drauf ist. Wenn es jetzt durch die Schulungsfahrten erstmal von eigentlich vorgesehenen Einsatz abgewichen wird, finde ich es nur folgerichtig dass bei Insa so zu hinterlegen insa ist ja schneller änderbar als die Aushänge im ganzen Stadtgebiet. Wobei es auf der anderen Seite bei mir für Verwunderung sorgt: Hat man doch 2 Tatrazüge die man aus dem Ärmel schütteln kann, die nicht in den Fahrplänen vermerkt sind. In meiner naiven Phantasie hätte ich dort einen Tatra eingesetzt und den NGT dann auf einen anderen Kurs (also auf einen Kurs wo tatsächlich auch NGT vorgesehen sind).

Offline Dackelmörder

  • Regelmäßigfahrer
  • **
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 20
  • -erhalten: 113
  • Beiträge: 64
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1414 am: 26. Oktober 2020, 21:14:54 »
Nabend,

heute lief auf der "1" die Traktion 1282 + 1283. Am Nachmittag hatte das Gespann am Südring eine Flankenfahrt mit dem NGT 1363. Somit wird die Traktion wohl längere Zeit fehlen. Nähere Informationen habe ich nicht. Vielleicht kann jemand hier im Forum mit detaillierten Informationen dienen?!

Offline Tramfreak 2003

  • Regelmäßigfahrer
  • **
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 4
  • -erhalten: 14
  • Beiträge: 74
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1415 am: 26. Oktober 2020, 23:06:05 »
Nabend,

heute lief auf der "1" die Traktion 1282 + 1283. Am Nachmittag hatte das Gespann am Südring eine Flankenfahrt mit dem NGT 1363. Somit wird die Traktion wohl längere Zeit fehlen. Nähere Informationen habe ich nicht. Vielleicht kann jemand hier im Forum mit detaillierten Informationen dienen?!


Nabend,

Die T6 Traktion 1283+1282  is aus bisher ungeklärte Ursache mit dem NGT kollidiert wobei der T6 entgleiste und der Umformer herausgerissen wurde. Der T6 is dem NGT ordentlich in die Seite gefahren wobei der Rahmen ordentlich was abbekommen haben könnte. Es gibt viele Möglichkeiten warum die beiden zusammengestoßen sind aber das is wohl noch nicht klar.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 207
  • -erhalten: 108
  • Beiträge: 1.486
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1416 am: 27. Oktober 2020, 00:26:19 »
Wollte die Traktion von Süden kommend nach links abbiegen und ist mit dem auf der 10 befindlichen NGT kollidiert?

Anders kann ich mir das in Zusammenhang mit der Störungsmeldung - nichts geht mehr von und nach Sudenburg - mir sonst nicht erklären...

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 207
  • -erhalten: 108
  • Beiträge: 1.486
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1417 am: 30. Oktober 2020, 19:38:36 »
Hatte ich vorhin eine Einbildung oder ist tatsächlich ein Großzug auf der 9 gewesen?

Offline Dackelmörder

  • Regelmäßigfahrer
  • **
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 20
  • -erhalten: 113
  • Beiträge: 64
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1418 am: 30. Oktober 2020, 21:38:49 »
Nabend,

keine Einbildung. 9/04 lief heute auf Großzug.
Schönes Wochenende!

Offline Tramfreak 2003

  • Regelmäßigfahrer
  • **
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 4
  • -erhalten: 14
  • Beiträge: 74
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1419 am: 31. Oktober 2020, 11:42:04 »
Wollte die Traktion von Süden kommend nach links abbiegen und ist mit dem auf der 10 befindlichen NGT kollidiert?

Anders kann ich mir das in Zusammenhang mit der Störungsmeldung - nichts geht mehr von und nach Sudenburg - mir sonst nicht erklären...

So ist es gewesen

Offline Albis

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 75
  • -erhalten: 100
  • Beiträge: 311
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1420 am: 31. Oktober 2020, 18:35:04 »
Zur Vollständigkeit: Der Großzug gestern auf der 9 bestand aus 1281-1282-2147, wenn ich richtig geguckt habe.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 207
  • -erhalten: 108
  • Beiträge: 1.486
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1421 am: 28. Januar 2021, 10:33:42 »
Die MVB haben gestern in den Kommentaren zu einem Facebookpost angekündigt, dass auf der 9 ab nächster Woche bis auf wenige Ausnahmen nur NGT + BW eingesetzt werden sollen. Das sorgt bei mir für Verwunderung: Schließlich ist zum einen die 9 selbst im 1. Lockdown relativ schnell verstärkt wurden und fuhr damit zu bestimmten Zeiten häufiger als jetzt. In dem Zusammenhang ist doch klar, dass es nicht funktioniert, wenn oft nur Solo-NGT auf der 9 eingesetzt werden...
Zum anderen frage ich mich: Wo werden die Berliner Beiwagen denn derzeit eingesetzt, wenn nicht auf der 9?

Offline C0py

  • Immerfahrer
  • ***
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 8
  • -erhalten: 53
  • Beiträge: 148
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1422 am: 28. Januar 2021, 13:52:31 »
Die MVB haben gestern in den Kommentaren zu einem Facebookpost angekündigt, dass auf der 9 ab nächster Woche bis auf wenige Ausnahmen nur NGT + BW eingesetzt werden sollen. Das sorgt bei mir für Verwunderung: Schließlich ist zum einen die 9 selbst im 1. Lockdown relativ schnell verstärkt wurden und fuhr damit zu bestimmten Zeiten häufiger als jetzt. In dem Zusammenhang ist doch klar, dass es nicht funktioniert, wenn oft nur Solo-NGT auf der 9 eingesetzt werden...
Zum anderen frage ich mich: Wo werden die Berliner Beiwagen denn derzeit eingesetzt, wenn nicht auf der 9?

Teilweise 2 Züge auf der 2 so wie ich es von meinem Fenster aus häufig sehen konnte. Vielleicht wäre die Idee KT4D Traktionen auf die 9 zu schicken auch vom Vorteil. Eine KT4D Traktion ist ja auch größer als ein einzelner NGT8D.

Offline Albis

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 75
  • -erhalten: 100
  • Beiträge: 311
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1423 am: 28. Januar 2021, 21:06:25 »
Das ist ja mal ne gute Nachricht und an sich hätten schon immer auf der 9 ausschließlich 45m-Züge eingesetzt werden müssen. In letzter Zeit schien der Einsatz der NGT+B6 ziemlich zufällig oder willkürlich gewesen zu sein. Selbst auf der 4 und 5 habe ich die Langzüge letztens gesehen.

Offline ex-magdeburger

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 207
  • -erhalten: 108
  • Beiträge: 1.486
Re: Tatra - Sichtungsthread
« Antwort #1424 am: 28. Januar 2021, 22:07:00 »
Auf der 5? Korrigiert mich, aber ich habe es im Alltag noch nie erlebt, dass die Hänger auf der 5 wirklich nötig wären. Und wenn doch, stünde eher ein 10-Minuten-Takt an. Diesen gab es ja in der HVZ schonmal. Die älteren können sich vllt erinnern...

Was mir übrigens aufgefallen ist: Die 2, 5 und 10 fahren Zeitung Südring im Abstand von 2 Minuten. In der anderen Richtung sind es ganze 5 Minuten Abstand. Dann fährt 13 bzw. 10 nichts. (Bezogen auf die Haltestelle Jordanstr. im 1/4-Stunden-Takt) Natürlich ist es dann nicht verwunderlich, wenn die 1. Bahn die vorbei kommt, zu voll ist.

Klar, kann man es nicht allen recht machen und der Fahrplan ist sicher nicht auf möglichst gleichmäßige Verteilung der Fahrgäste optimiert wurden, allerdings sehe ich hier Verbesserungspotenzial. Mal ganz abgesehen davon: Andere Städte fahren mittlerweile (annähernd) den normalen Fahrplan. Dann würden wenigstens - um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen - auch die KT4 und T6 nicht mehr verschämt versteckt werden. ;)

 

SMF spam blocked by CleanTalk