Autor Thema: Dresden: Busfahrer kämpft für Kinderwagen  (Gelesen 1375 mal)

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Danke
  • -Gegeben: 138
  • -Bekommen: 280
  • Beiträge: 2.638
Dresden: Busfahrer kämpft für Kinderwagen
« am: 25. Januar 2013, 12:29:55 »
http://www.bild.de/regional/dresden/zivilcourage/dresdner-busfahrer-erkaempft-platz-fuer-kinderwagen-28244650.bild.html

„Wenn die beiden Mütter mit ihren Kinderwagen nicht in diesen Bus einsteigen können, bleibe ich eben so lange stehen, bis Platz ist, und wenn das bis Ostern dauert!“
die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht