Autor Thema: Cabriotour mit der Berliner U-Bahn  (Gelesen 1831 mal)

Offline 242

  • Hin- und Herfahrer
  • ****
  • Danke
  • -Gegeben: 104
  • -Bekommen: 430
  • Beiträge: 366
Cabriotour mit der Berliner U-Bahn
« am: 27. August 2013, 23:06:02 »
Kennt Ihr die Rundfahrt mit der offenen U-Bahn Berlins?
Hier gibt es die Informationen dazu.
Ich durfte letztens mal mitfahren, und habe dabei ein paar Bilder gemacht.

Abfahrt am Alexanderplatz vom Gleis 4 der U5. Zu sehen ist die dieselelektrische Lokomotive der U-Bahn.
Die Loren dienen normalerweise dem Transport von Baumaterialien, für die Cabriotour werden die Sitzbankelemente mit dem Gabelstapler aufgeladen.


Im Waisentunnel, der Verbindung von U5 und U8, unterhalb der Spree.


Mit 35 km/h geht es durch die Tunnel der Großprofillinien, in denen extra für die Cabriotour das Licht angeschaltet wird.


Interessant sind vor allem die Abzweige und Verbindungen der Linien untereinander.


Durchfahrt durch die eindrucksvolle Halle des Bahnhofs Hermannplatz der U7.


Hinter dem Bahnhof Hermannplatz wird in der Kehranlage der U7 gewendet.


Nach nochmaliger Durchfahrung des Bahnhofs Hermannplatz wird auf freier Strecke gewendet und in die Kurve zur U8 abgebogen.


Zurück in der Kehranlage der U5 am Bahnhof Alexanderplatz.


Zurück am Alexanderplatz nach mehr als zwei Stunden Rundfahrt. Zu sehen ist der Spitzenwagen 4157 des Cabriozuges.



Ein paar bewegte Bilder sind natürlich entstanden, eingedampft und zusammengeschnippelt auf 12 Minuten   ::)






« Letzte Änderung: 28. August 2013, 18:48:33 von 242 »