Autor Thema: Tuk Tuk statt Straßenbahn  (Gelesen 1730 mal)

Offline Rasenmäher

  • Verliebt in meine Suhler Feuerstute
  • Sys-Admin
  • Abokunde
  • ******
  • Danke
  • -Gegeben: 143
  • -Bekommen: 283
  • Beiträge: 2.604
Tuk Tuk statt Straßenbahn
« am: 17. Juli 2013, 12:53:49 »
http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/TukTuks-statt-Trams/story/16684132

Zitat
Sie waren im vergangenen Sommer ein echter Renner: Die beiden Elektro-Tuk-Tuks, die als Tramersatz in Höngg unterwegs waren. Nun stehen weitere Einsätze der aussergewöhnlichen Gefährte auf Zürichs Strassen kurz bevor. Und das gleich an zwei Orten.

So rollen die Autorikschas voraussichtlich noch in diesem Herbst erneut durch Höngg. Zwar seien noch keine Verträge unterzeichnet, wie Renata Huber, Pressesprecherin des Departements der Industriellen Betriebe Stadt Zürich, auf Anfrage sagt. Geplant ist aber ein Tramersatz durch zwei sogenannte E-Tuk-Tuks von Anfang bis Mitte Oktober zwischen der Haltestelle Kappenbühlweg und Winzerstrasse, weil auf der Limmattalstrasse zwischen Zwielplatz und Wartau die Geleise ersetzt werden müssen.

die Straße brennt es raucht
eine Simson ist aufgetaucht
der Motor brüllt , der Fahrer lacht
schon wieder nen Roller platt gemacht