Autor Thema: 04.06.2017 - Mit historischen Straßenbahnen zum Europafest  (Gelesen 156 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Danke
  • -Gegeben: 172
  • -Bekommen: 393
  • Beiträge: 1.509
Vorankündigung | Mit historischen Straßenbahnen zum Europafest

Am Pfingstsonntag laden die MVB Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co.KG und die Mitglieder des Vereins IGNah e.V. zu Fahrten mit historischen Straßenbahnen auf der Linie 77 ein. Die alten Bahnen fahren voraussichtlich zwischen 11 und 17 Uhr im Halbstundentakt von der Haltestelle Hartstraße neben dem Rathaus ab.

Die »77« führt von der Hartstraße über den Nordabschnitt des Breiten Wegs und den Nordbrückenzug in den Herrenkrug. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es zurück über Jerichower Platz, Heumarkt und Strombrückenzug zur Hartstraße. Eine Rundfahrt dauert ca. 50 Minuten.
Für die Fahrten gilt ein Sondertarif: Die einfache Fahrt kostet 3 € pro Person, eine Rundfahrt (also Hin- und Rückfahrt) ist für 5 € pro Person möglich.

Die Information zum geplanten Fahrzeugtypen-Einsatz und zum Fahrplan reichen wir hier rechtzeitig vor der Veranstaltung nach.

Quelle: https://www.facebook.com/events/265570577198562/