Autor Thema: 28.03.2022 - ÖPNV-Forum zur Oberbürgermeisterwahl  (Gelesen 272 mal)

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.064
28.03.2022 - ÖPNV-Forum zur Oberbürgermeisterwahl
« am: 07. März 2022, 18:46:05 »
ÖPNV-Forum zur Oberbürgermeisterwahl – Faktor 2
Wie gelingt die Verdopplung der Fahrgäste der MVB?




Der Öffentliche Personen Nahverkehr (ÖPNV) ist in Magdeburg in aller Munde. Das verschobene, kostenfreie Schüler*innenticket, die unzureichende ÖPNV-Bevorrechtigung bzw. -beschleunigung, steigende Ticketpreise und sinkende Fahrgastzahlen – das passt nicht zum Ziel, die MVB zu stärken und mehr Fahrgäste zum Umstieg auf Bus und Bahn zu motivieren.
Die Verdopplung der Fahrgastzahlen ist möglich und Angesichts von Klimawandel und zunehmender sozialer Ungleichheit nötig. Faktor 2, dazu veranstalten die VCD-Ortsgruppe Magdeburg sowie der Fahrgastverband Magdeburg das OB-Wahlforum.

Wir laden Sie herzlich ein mit uns und den Kandidat:innen zur Oberbürgermeisterwahl in Magdeburg zu diskutieren. Auf dem Podium sind:
- Nicole Anger (Die Linke)
- Jens Rösler (SPD)
- Tobias Krull (CDU)
- Simone Borris (parteilos, angefragt)

Die Veranstaltung findet in Präsenz entsprechend der dann gültigen aktuellen Hygieneregeln und Eindämmungsverordnung statt.

Quelle: https://www.facebook.com/events/1020507475214575

Offline NGT8D

  • Abokunde
  • *****
  • Bedankungen:
  • -gegeben: 200
  • -erhalten: 689
  • Beiträge: 6.064
Re: 28.03.2022 - ÖPNV-Forum zur Oberbürgermeisterwahl
« Antwort #1 am: 19. März 2022, 20:10:26 »
Oberbürgermeisterwahl Magdeburg - Wahlforum



ÖPNV-Forum zur Oberbürgermeisterwahl – Faktor 2: Wie gelingt die Verdopplung der Fahrgäste der MVB?
Was machen die Kandidaten für den ÖPNV bezüglich der Ansiedlung von Intel in Magdeburg?

 

SMF spam blocked by CleanTalk